3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Emmer Vollkornbrot - unser absolutes Lieblingsbrot


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Emmer Vollkornbrot - unser absolutes Lieblingsbrot

  • 500 Gramm Emmer-Vollkornmehl (z.B. von dm)
  • 125 Gramm Dinkelmehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Esslöffel Salz, fein
  • 400 Gramm Wasser, lauwarm
  • 200 Gramm Magerquark
  • 6
    47min
    Zubereitung 7min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    So einfach geht´s
  1. Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Closed lid und 3 Minuten auf der Teigstufe Dough mode kneten. Teig in eine gefettete und mit Haferflocken ausgestreute Kastenform füllen (geht etwas schwer), 10 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
    Danach das Brot zwischen 40 und 45 Minuten backen (je nach Größe der Form).

    Das Rezept habe ich auf "Anni-mixt.de" entdeckt - und da es noch nicht in der Rezeptwelt zu finden ist, habe ich es eingestellt (ich hoffe, Anni hat nix dagegen).

    Wir alle lieben dieses Brot, es schmeckt hervorragend (erinnert etwas an ein "Genetztes" vom Bäcker), geht schnell und man braucht nur wenige Zutaten.
10
11

Tipp

Tipp: Einfach Brot nach der Backzeit aus der Form nehmen und unten draufklopfen - wenn es hohl klingt, ist es fertig tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gut! Mein erstes Brot mit Emmermehl. Aber das...

    Verfasst von Leoluz am 21. Oktober 2018 - 19:25.

    Sehr gut! Mein erstes Brot mit Emmermehl. Aber das wird es wieder geben.. Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat das Brot überhaupt nicht geschmeckt, ich...

    Verfasst von zimmerin am 17. Oktober 2018 - 19:08.

    Uns hat das Brot überhaupt nicht geschmeckt, ich glaube, es war einfach zu viel Hefe drin... Sah lecker aus, schmeckte aber gar nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt muss ich dieses tolle Brot doch auch einmal...

    Verfasst von julibine am 18. Juli 2018 - 21:40.

    Jetzt muss ich dieses tolle Brot doch auch einmal bewerten. Ich habe es jetzt schon mehrmals gebacken und es ist jedes Mal wieder prima. Absolut lecker und eines meiner Lieblingsbrote, werde ich immer wieder machen Smile.

    Ich verwende übrigens wegen meiner Tochter laktosefreien Magerquark.
    LG, julibine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von thermo-tante12 am 14. März 2018 - 12:02.

    Lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, das Brot ist echt super. Sogar meine Teenager...

    Verfasst von fabella24 am 21. Februar 2018 - 10:29.

    Wow, das Brot ist echt super. Sogar meine Teenager fanden es lecker. Einfach herzustellen und schmeckt. Löcher hatte ich keine drin.😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LEBEN1:...

    Verfasst von Thermelfe am 8. Februar 2018 - 15:15.

    LEBEN1:
    Bei dem Brot hatte ich noch nie ein Loch Smile.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie hast du verhindert, dass kein durchgehendes...

    Verfasst von LEBEN1 am 7. Februar 2018 - 09:05.

    Wie hast du verhindert, dass kein durchgehendes Loch im Brot ist?

    Grüßle


    Chris


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können