3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

ET´s Superbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Brötchenteig am Vortag zubereiten

  • 300 g Bio Getreidekörner, wenig Roggen/Dinkel und Weizen in beliebiger Mischung
  • 200 g Weizenmehl, Typ 405 oder höher
  • 1/2 Würfel Hefe, frisch
  • 350 g Wasser, lauwarm aus dem Kran
  • 1 gehäufte Teelöffel Jodsalz, oder einfaches Salz
  • 2 Messerspitze Rosmarin
  • Kerne nach Geschmack, muss aber nicht
  • 6
    6min
    Zubereitung 6min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    Getreidekörner in Closed lid geben, Deckel drauf und mit Meßbecher verschließen 2,5min auf Stufe 10 mahlen (..laut..)

    Deckel nach dem Öffnen etwas abschütteln am Topfrand

    Hefe, Weizenmehl, evtl die gewünschten Kerne, Salz, Wasser dazu geben

    2,5 min Gentle stir settingDough mode

    ca 15 min im Closed lid gehen lassen

    Tu..Schüssel eckig mit Deckel mit Sesam oder Haferflocken ausstreuen, Teif einfüllen, glattstreichen

    Im Kühlschrank bis zum anderen Morgen (bis zu 2 Tagen) verwahren

    mit einem messer in gleiche stücke schneiden, mit einem Eßl. die Brötchen auf ein mit Backpapieer ausgelegtes Backblech legen

    --nicht kneten-- evtl mit Kernen bestreuen, muss aber nicht

    Im kalten Ofen mit 190Grad backen, nach 15min 1Eßl. Wasser unter das Backblech schütten und Tür schnell schließen (Mache ich schon Jahre..alles noch heil;.)))

    weitere 15min backen

    FERTIG!!

    Eure Frühstücker werden von Euch begeistert sein....,-))))

10
11

Tipp

Gesund-schnell-lecker-ohne Teigkneten-keine teigigen Hände und super lecker

Probiert es aus, es lohnt sich...LECKER!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckere

    Verfasst von Beamü am 13. August 2014 - 19:57.

    Super leckere Brötchen,schnell gemacht und genau so schnell wieder weg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hast du es auch schon

    Verfasst von gaby.h am 30. Juni 2014 - 17:18.

    Hallo,

    hast du es auch schon mit Dinkelmehl anstatt Weizenmelh probiert?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können