3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hörnchenrezept


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Portion/en

Teig

  • 1 Ei
  • 1 Hefe 40g, frische
  • 50 g Öl
  • 250 g warme Milch
  • 500 g Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0,5 Teelöffel Zucker
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Backofen auf 200° C vorheizen
  1.  

    Alles in den Mixtopf geben. 4 Min / Knetteigstufe ,  in 24 kl. Bällchen teilen. Aus jedem eine kleine Kugel formen. Dann nimmt man eine Teigrolle und rollt jede kleine Kugel auf dem Tisch aus.. so,  daß es eine kleine längliche Platte wird.. ganz automatisch ist da auf einer Seite eine Spitze... dann fängt man an sie aufzurollen.. und geht gleichzeitig mit beiden Händen nach außen.. entgegen gesetzt.. dabei am Ende fester drücken.. an der letzten Spitze kann man evtl. nochmal ziehen..  wie halt so ein Hörnchen aussieht.. Dann setzt man es aufs Backpapier und bepinselt alle Hörnchen mit Eigelb.. über manche kann man Käse streuen,  andere mit Kümmel.

    Den Backofen vorheizen auf 200° C

    und direkt reinschieben

    Ca.30 Min backen

     

     

     

10
11

Tipp

Die Hörnchen gehen im Backofen auf, daher nicht zu eng legen !

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe schon mehrere Rezepte ausprobiert aber...

    Verfasst von Sanny202 am 20. April 2017 - 22:40.

    Ich habe schon mehrere Rezepte ausprobiert, aber diese hier sind was wir gesucht haben!
    Fix gemacht und super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Wir haben 12

    Verfasst von sklrichter am 22. Mai 2016 - 13:06.

    Super Rezept. Wir haben 12 große Hörnchen daraus gemacht. Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von blomstermylife am 15. Mai 2016 - 14:55.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Das nächste Mal würde ich sie aber ein bisschen größer machen und dann weniger tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße Claudia


    Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum! Carl Zuckmayer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, werden jetzt

    Verfasst von melly1101 am 29. Juli 2015 - 15:25.

    Super Rezept, werden jetzt öfter gemacht, danke für´s Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ca 30. Min. würde aber

    Verfasst von fuan am 3. April 2015 - 16:10.

    ca 30. Min. würde aber aufpassen nach 20 Min. Backöfen sind unterschiedlich.

    Juten Appetit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Hörnchen schmecken echt

    Verfasst von Bunny45143 am 14. März 2015 - 01:33.

    Die Hörnchen schmecken echt super,werden jetzt öfter gebacken tmrc_emoticons.-D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo tanja0509 Wie hast Du

    Verfasst von claudiahebamme am 3. Februar 2015 - 23:40.

    Hallo tanja0509

    Wie hast Du denn die Hörnchen mit Nutella gefüllt? Freue mich über eine Hilfestellung tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept

    Verfasst von tanja0509 am 2. Februar 2015 - 15:31.

    Hab das Rezept getestet...anfangs dachte ich: Was für ein doofer Teig! Mit etwas Mehl, bzw. weniger Flüssigkeit ist der Teig definitiv leichter zu verarbeiten. Gemehlt ging er dann doch sehr gut zu verarbeiten. Backzeit war bei mir knapp 20 min bei 200°! Ich werde mich zukünftig vorher entscheiden, ob die Hörnchen süss (ich habe eine Hälfte mit Nutella gefüllt und die andere mit Schinken-Käse !) oder deftig werden sollen. Bei der deftigen Variante fehlt es an Salz.

    Ansonsten ein gutes und schnelles Rezept - das Endprodukt sieht auch sehr schön aus.

    DANKE! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo... wie lange müssen die

    Verfasst von Luzilindwurm am 2. Februar 2015 - 12:31.

    Hallo...

    wie lange müssen die Hörnchen denn backen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können