3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt-Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

  • 250 g Dinkelkörner
  • 400 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe, 40
  • 80 g Wasser
  • 1 ½ TL Salz
  • 20 g Olivenöl
  • 400 g Joghurt, 0,1 % Fett
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    • Dinkel in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 10 mahlen.
    • Alle übrigen Zutaten zugeben und 3 Min./Stufe Dough mode verarbeiten.
    • Den Teig entnehmen, auf bemehlter Fläche eine Rolle formen und diese in 16 Stücke teilen. Mit bemehlten Händen Brötchen formen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen.
    • Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
    • Die Brötchen nacheinander im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene knusprig backen. Ein Gefäß mit Wasser in den Backofen stellen, das lässt die Brötchen luftiger werden.

    Backtemperatur: 220°
    Backzeit: ca. 20 Min.

    Bemerkungen:
    Man kann den Teig auch abends herstellen und über Nacht im Kühlschrank „kalt gehen“ lassen. Am nächsten Morgen wie angegeben backen. Die Brötchen werden etwas flacher als normale Baguette-Brötchen, haben aber eine luftige Krume und schmecken sehr gut.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnell gemacht...

    Verfasst von BabsiBlume am 16. November 2017 - 19:44.

    Schnell gemacht
    Der Teig ist schnell gemacht, fällt auch gut aus dem Mixtopf raus, klebt nicht und die Brötchen schmecken wirklich gut. Die Idee Sobnnenblumenkerne gleich mit in den Teig zu geben werde ich gerne ausprobieren, hört sich super an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr tolles gesundes Rezept ich habe 100%...

    Verfasst von Paia am 28. Oktober 2017 - 10:10.

    Sehr tolles gesundes Rezept ich habe 100% Dinkelvollkorn verwendet und die Brötchen noch mit Haferflocken bestreut

    Love - Peace -Happiness , don't feet the hippies

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, ...

    Verfasst von Josephin am 15. April 2017 - 13:55.

    Hallo zusammen,

    wir lieben dieses Rezept
    die Brötchen schmecken auch am nächsten Tag noch,
    ich mache immer 12 große Brötchen draus
    und auf ein Backblech, kleben manchmal aneinander aber mich stört es nicht

    lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker. Die gibt es jetzt öfter. Vielen...

    Verfasst von Bruder Tack am 22. September 2016 - 20:03.

    Total lecker. Die gibt es jetzt öfter. Vielen Dank für das Rezept!!! Cool

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aussen knusprig, innen

    Verfasst von Hennianniolli am 11. Juni 2016 - 17:35.

    Aussen knusprig, innen locker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, ein Traum' habe noch

    Verfasst von maxiene am 7. Februar 2016 - 14:04.

    Wow, ein Traum'

    habe noch einen Teelöffel Backmalz mit in den Teig gegeben. Und vor dem Backen wurden die Brötchen mit verquirltem Ei bestrichen, mit diversen Saaten bestreut und eingeschnitten.

    Vielen Dank, sie sind schon gespeichert fürs nächste Mal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Brötchen, hab noch

    Verfasst von smiley2014 am 27. November 2015 - 20:44.

    Lecker Brötchen, hab noch 100g Sonnenblumenkerne zugefügt! Schmecken auch am nächsten Tag  aufgetoastet noch gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Brötchen, super

    Verfasst von Tinkerbell1969 am 15. September 2015 - 18:36.

    Sehr leckere Brötchen, super geworden, nicht zu trocken, der Teig nicht zu klebrig ... gibts im Wechsel mit den Bürlis.

    Oui! Vous pouvez cuisiner!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich würde die Brötchen gerne

    Verfasst von Fabsi am 22. Juni 2015 - 22:44.

    ich würde die Brötchen gerne backen.Wenn ich den Teig nachts im Kühlschrank gehen lasse, muss ich am nächsten Morgen die dann geformte Brötchen vor dem Backen gehen lassen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den TM5 erst seit drei

    Verfasst von Rübchen800 am 22. Juni 2015 - 22:21.

    Habe den TM5 erst seit drei Tagen

    Rezept ist mir auf Anhieb gelungen.

    habe Dinkel und Roggenmehl verwendet. Sehr lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • da ich keine Dinkelkörner

    Verfasst von cilahoff am 2. Juni 2015 - 16:36.

    da ich keine Dinkelkörner hatte habe ich die Brötchen komplett mit Dinkelmehl gebacken. Meinem Mann schmeckten sie zu sehr nach Hefe. Die Kinder fanden sie ganz gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker.

    Verfasst von Lena1986 am 1. März 2015 - 18:50.

    Sehr, sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Salve! Wir mögen diese

    Verfasst von Falbala110 am 24. Februar 2015 - 17:14.

    Salve!

    Wir mögen diese schnellen und wirklich leckeren Brötchen. Die Brötchen über Nacht gehen lassen, klappt auch im kühlen Keller super!

    Ave!


     Falbala110


    Bene sapiat.


    Bild in Originalgröße anzeigen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Das Rezept klingt echt

    Verfasst von chefkocherle am 31. Januar 2015 - 17:19.

    Hallo.

    Das Rezept klingt echt gut.

    Was ich aber nicht ganz verstehe, ist die Vorgehensweise mit dem Teig über Nacht im Kühlschrank gehen zu lassen.

    Muss ich dann die schon geformten Brötchen über Nacht gehen lassen oder genügt es den Teig über Nacht gehen zu lassen und kann ich dann die Brötchen erst am darauf folgenden Morgen formen? Zweiter es wäre halt einfacher.

     

    Danke und liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr feine und krustige

    Verfasst von ba.wyttenbach@bluewin.ch am 12. Dezember 2014 - 18:46.

    Sehr feine und krustige Brötchen - lecker, vielen Dank!

    Surrlibus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und kamen gut an

    Verfasst von Sabrina.i.1985 am 17. November 2014 - 22:44.

    Total lecker und kamen gut an tmrc_emoticons.-)

    Ich koche und backe für mein Leben gern und das jetzt mit meiner Stella TM5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept....super

    Verfasst von Schaf1002 am 13. November 2014 - 22:55.

    Tolles Rezept....super leckere Brötchen....fünf ***** von mir....

    Viele Grüße tmrc_emoticons.)

     

    Schaf1002

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker die Brötchen.

    Verfasst von Sheemona am 27. September 2014 - 18:20.

    Total lecker die Brötchen. tmrc_emoticons.) Richtig schön fluffig innen drin. Sind sehr gut angekommen und landen definitiv auf unsere Lieblingsliste. Herzlichen Dank für dieses Rezept!

    Ich hab die Hälfte gemacht und bekam 1 Blech mit 12 Brötchen raus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe vorhin die Brötchen

    Verfasst von die_apothekerin am 9. Juni 2014 - 16:20.

    Habe vorhin die Brötchen gebacken (hatte einen Teil des Mehls durch Dinkelkleie ersetzt). Die Brötchen waren sehr, sehr lecker! Total locker und hatten eine angenehme Kruste.

    Werde ich mit Sicherheit wieder backen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Broetchen waren sehr

    Verfasst von smoethrath am 3. März 2014 - 11:59.

    Die Broetchen waren sehr lecker.

    Lasst es Euch schmecken


    Eure Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja mal ein tolles

    Verfasst von Stanzmaus am 21. Mai 2013 - 18:54.

    Das ist ja mal ein tolles Rezept !!! Hab diese Semmele ganz spontan am Pfingstmontag gebacken und sie sind super lecker geworden. Hab die Hälfte des Rezeptes gemacht und 14 kleine Teiglinge daraus geformt (Semmel, Brezen, Zöpfle, Baguettes).

    5 Sterne für dieses Rezept, das uns sehr begeistert hat. Grüße, Stanzmaus

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Baguettes aus dem

    Verfasst von Carolinchen80 am 8. März 2013 - 21:36.

    Ich habe Baguettes aus dem Teig gebacken. Waren sehr lecker, vor allem das fluffige Innere. tmrc_emoticons.;-)

    vG Carolinchen80

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, bei uns gibt's

    Verfasst von ny nina am 11. September 2012 - 00:42.

    Super Rezept, bei uns gibt's die Brötchen jetzt regelmäßig !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zusammen ich fand die

    Verfasst von SaSi04 am 22. April 2012 - 19:36.

    Hallo Zusammen

    ich fand die Brötchen klasse, super Kruste. Meinem Freund schmeckten sie auch ganz gut, nur fehlte ihm (wie immer) ein wenig Würze? O-Ton: dann sind sie noch besser!! tmrc_emoticons.-)))

    Ich habe noch Koriandersamen im Vorrat, da steht auf der Verpackung das es ein Brotgewürz sei. Ich glaube, davon schütte ich das nächste Mal was mit dazu....Vielen Dank auf jeden Fall, Rezept wurde schon gespeichert. 

    lg die SaSi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen sind ganz große

    Verfasst von wambylaufen am 4. März 2012 - 16:21.

    Die Brötchen sind ganz große Klasse. Ich backe sie immer wieder. Gelingen super und schmecken ausgezeichnet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab diese Brötchen heute

    Verfasst von Ela87 am 30. Oktober 2011 - 20:32.

    Hab diese Brötchen heute gemacht, und eigentlich bin ich nicht so der Brötchenesser, da die Brötchen die man beim Bäcker heutzutage kauft, leider nicht das beste sind. Diese Brötchen konnten mich aber überzeugen. Einfach super lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab diese Brötchen heute

    Verfasst von Ela87 am 30. Oktober 2011 - 20:32.

    Hab diese Brötchen heute gemacht, und eigentlich bin ich nicht so der Brötchenesser, da die Brötchen die man beim Bäcker heutzutage kauft, leider nicht das beste sind. Diese Brötchen konnten mich aber überzeugen. Einfach super lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super tolles Rezept . . .

    Verfasst von jasmin196 am 13. Juli 2010 - 15:19.

    . . . habe den TM erst seit einer Woche. Hat aber alles super funktioniert und geschmeckt haben diese Brötchen einfach super. tmrc_emoticons.) Die werde ich sonntags jetzt öfter machen. Vor allem weil man den Teig abends vorbereiten kann, dann dauert es auch nicht länger wie wenn man gekaufte Brötchen zum Rausbacken in den Ofen schiebt. Wie gesagt jederzeit wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ganz tolles rezept -

    Verfasst von mila69 am 4. Juli 2010 - 11:23.

    die brötchen schmecken viel besser als sich das rezept liest!!!


    (kann man das verstehen?)


    abends angesetzt, nachts im kühlschrank, morgens schnell gebacken, richtig schöne brötchen! unbedingt ausprobieren!


    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach perfekt...

    Verfasst von Susihein am 22. Juni 2010 - 23:06.

    Habe vorgstern meinen TM31 das erste Mal benutzt-  und diese Brötchen sind trotzdem klasse geworden! Ein Traum zum Frühstück...Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saftig und lecker !!

    Verfasst von Deichkind am 18. Februar 2010 - 09:49.

    Guten Morgen !!


     


    Die Joghurt-Brötchen sind einfach der Hammer !! Super tolle Frühstücksbrötchen und eine tolle Alternative mit Geschmack gegen die einfachen Frühstücksbrötchen !!


    Bei uns ein MUSS zu jedem Schlemmerfrühstück !! Vielen Dank für das Rezept !!


     


    LG tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Joghurt-Brötchen

    Verfasst von sheriff am 17. Oktober 2009 - 23:48.

      Als fleißige Brotbäckerin werde ich die Brötchen morgen gleich ausprobieren.


    Habe ja so ein tolles schnelles Rezept von einem Drei-Minuten-Brot reingestellt. Das schmeckt auch so toll und geht wahnsinnig schnell. Wer will kann´s ja mal ausprobieren.


    Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.D


         Sheriff aus Höchberg

    Liebe Grüße vom Sheriff aus Unterfranken


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmhhhhh....

    Verfasst von Viola Bartsch am 17. Oktober 2009 - 23:27.

    wahnsinnstolle Brötchen: Schnelle Zubereitung (wichtig, wenn sie zum Frühstück gemacht werden sollen) und total lecker.........nur zu empfehlen. Danke für das Rezept. LG Viola

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen gabs heut zum

    Verfasst von Ninamaus am 4. Oktober 2009 - 00:16.

    Die Brötchen gabs heut zum Frühstück und sie waren sooo lecker, dass schon der fertige Teig für Morgen früh im Kühlschrank steht tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein absoluter Renner.

    Verfasst von Sophie129 am 26. September 2009 - 21:38.

    Ein absoluter Renner.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können