3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt Dinkelbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Vorteig:
  • 70 gr Roggenmehl
  • 1/2 Frischhefe
  • 70 gr. Wasser
  • 150 gr. Dinkelvollkornmehl
  • 250 gr. Dinkelmehl Typ 1050
  • 1 1/2 Teel. Salz
  • 1 Esslöffel Zuckerrübensirup
  • alternatic gehäufte Teelöffel Zucker, 150 gr. Wasser
  • 150 gr. Joghurt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zutaten Vorteig in den Mixtopf geben und 2 Min. 37 Grad St. 2. 15 Min. ruhen lassen

    Restl. Zutaten dazugeben und 3 Min. Knetstufe Dough mode. Weitere 30 Min im Topf gehen lassen.

    Wer möchte kann jetzt noch ca 2 Esslöffel Körner z.B. Sonnenblumen hinzufügen

    Danach eine 1 Min Knetstufe Dough mode.

     

    In eine Kastenform 25 cm

    In den kalten Backofen geben und bei 200 Grad ca 50 Min. backen

    Gutes gelingen

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, ich hab's leicht

    Verfasst von BellaveraG am 22. Mai 2013 - 18:24.

    Sehr lecker, ich hab's leicht abgeändert, stelle es als Variation ein.

    Gruss Bella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bella, ja das ist

    Verfasst von carmen.happy am 17. Mai 2013 - 21:13.

    Hallo Bella, ja das ist richtig

    Danke

    Carmen tmrc_emoticons.)

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie ist denn die Unterteilung

    Verfasst von BellaveraG am 17. Mai 2013 - 17:15.

    Wie ist denn die Unterteilung von Vorteig und Rest? Geh ich recht in der Annahme, das Roggenmehl, Hefe und Wasser den Vorteig ergeben?

    Gruss Bella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gewusst wie!!!!!!!!!!!!!

    Verfasst von emma123 am 15. August 2010 - 19:28.

    Sorry, habe deinen Komentar erst gerade gelesen und gleich  dieSterne verteilt. Noch ein schönes WE,     Gruß emma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,Probiere es mit

    Verfasst von carmen.happy am 15. August 2010 - 14:58.

    Hallo,

    habe schon durch einen Teel. Zucker ersetzt. War lecker.

    Gruß

    Carmen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo emma, danke für dein

    Verfasst von carmen.happy am 10. August 2010 - 09:31.

    Hallo emma,

    danke für dein Lob und es freut mich, dass es euch so gut schmeckt. Sterne kannst du vergeben, wenn du die Sterne anklickst. Habe hier auch schon viele Sternchen verteilt.

    Danke

    Carmen

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zuckerrübensirup

    Verfasst von Peanuts09 am 9. August 2010 - 22:25.

    Was kann ich anstatt Zuckerrübensirup nehmen, denn sowas ist in meinem Haushalt nicht vorhanden?

    LG Andrea

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superleckeres Brot

    Verfasst von emma123 am 9. August 2010 - 21:39.

    vielen Dank für dieses leckere Brotrezept. Nachdem ich es einmal gebacken hatte, muss ich es mindestens 1 x pro Woche backen,gelegentlich sogar 2x wie gestern u. heute.Wenn ich wüßte wie man die Sterne vergibt ,würde dieses Rezept die volle Anzahl bekommen.

    Viele Grüße  e.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, oh je ich habe es

    Verfasst von carmen.happy am 30. April 2010 - 14:00.

    Hallo,


    oh je ich habe es gefunden.... auf Bearbeiten..... Leider nimmt mein PC die Zeichen von Thermomix nicht an...... Habe nun alles korregiert..... kann nur noch besser werden.


    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Carmen, gehe mal mit

    Verfasst von graziella am 30. April 2010 - 13:03.

    Hallo Carmen,


    du kannst doch bestimmt korrigieren,wenn du das Rezept  selbst eingestellt hast.


    Ansonsten einfach mit dem Mauszeiger über die Zeichen und man kann lesen was gemeint ist.


    LG  graziella

     


    Es ist unglaublich, wie viel man sagen kann, ohne ein Wort zu reden.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Joghurt?

    Verfasst von conzy2 am 30. April 2010 - 12:28.

    Wieso heißt es Joghurtbrot, wenn der Joghurt auf der Zutatenliste fehtl?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hier sind falsche

    Verfasst von carmen.happy am 30. April 2010 - 12:17.

    Hallo,


    hier sind falsche Zeichen in meinem Rezept. Wie kann ich diese wieder ändern.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können