3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurtbrötchen (über Nacht)


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 150 g Naturjoghurt (der Inhalt eines Bechers wog bei mir 130 g)
  • 5 g frische Hefe (1/8 Würfel)
  • 1 EL Zuckerrübensirup oder Honig (10 g)
  • 500 g Weizenmehl (550er)
  • 180 g Wasser
  • 20 g zimmerwarme Butter
  • 1 geh. TL (Kräuter-)Salz

Deko

  • Mohn, Sesam, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne (je nach Geschmack)
5

Zubereitung

    Teig
  1.     Alle Teigzutaten in den Closed lid wiegen .....

  2.     .... und 4 Min. / Dough mode.

  3.     Teig in eine leicht geölte Kunststoffdose (meine ist 27 x 17 cm groß) geben ......

  4.     .... und abgedeckt 12 Stunden kalt stellen.

  5.     Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Teig an den Dosenkanten mit einer Teigkarte lockern und auf die Arbeitsfläche stürzen.

  6.     Mit der Teigkarte längs halbieren und in je fünf Stücke teilen.

  7.     Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Saaten in tiefe Teller geben. Ein nasses Küchenpapier auf die Arbeitsfläche legen. Die Oberseite eines Teigstückes auf dem Papier anfeuchten und in die Saaten drücken.

  8.     Die restlichen Teigstücke ebenso garnieren und auf das Backblech legen. 30 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen.

  9.     In der Zwischenzeit den Herd auf 230 °C O-/U-Hitze vorheizen. 10 Minuten vor Ende der Gehzeit die Fettpfanne des Backofens mit ca. 750 ml heißem Wasser füllen und auf der untersten Schiene mit erhitzen.

  10.     Die Brötchen auf der 2. Schiene von unten 10 Minuten backen. Die Fettpfanne herausnehmen und die Brötchen weitere 10-15 Minuten backen. Auf einem Gitter abkühlen lassen.

10
11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Zeitschrift "essen + trinken".


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich bin hin gegangen und hab den Teig am Morgen...

    Verfasst von Franzi386 am 3. Juli 2018 - 08:32.

    Ich bin hin gegangen und hab den Teig am Morgen noch mal gut durch geknetet und hab sie zu runden Brötchen geformt.
    Das nächste mal muss ich mehr Teig nehmen. So waren sie kleine Knubbel. Big Smile

    Vom Geschmack her allerdings, waren sie nicht so meins. Mir hat das krosse gefehlt. Aber das ist ja Geschmackssache.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... schön, dass das Rezept geklappt hat, ProglSi...

    Verfasst von sabri am 13. Mai 2018 - 19:27.

    ... schön, dass das Rezept geklappt hat, ProglSi tmrc_emoticons.-). Vielen Dank und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut gelungen ...

    Verfasst von ProglSi am 10. Mai 2018 - 12:14.

    Sehr gut gelungen Smile
    Sehen aus wie vom Bäcker
    Nächstes mal nehme ich kein Kräutersalz, sondern normal Salz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... danke schön, MissTrinchen . Ja, die Öfen...

    Verfasst von sabri am 15. April 2018 - 19:17.

    .... danke schön, MissTrinchen tmrc_emoticons.-). Ja, die Öfen sind irgendwie unterschiedlich. Obwohl ich das nicht wirklich verstehe, denn die Grandzahl sollte doch eigentlich gleich sein. Egal .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbares Rezept. Die Brötchen waren köstlich...

    Verfasst von MissTrinchen am 14. April 2018 - 09:44.

    Wunderbares Rezept. Die Brötchen waren köstlich und so fix gemacht. Nur die Backzeit war bei mir deutlich kürzer. Aber das ist ja von Ofen zu Ofen unterschiedlich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... schön, dass sie euch geschmeckt haben,...

    Verfasst von sabri am 10. April 2018 - 19:08.

    ... schön, dass sie euch geschmeckt haben, Chilout tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab die Brötchen zum Osterbrunch gemacht. Sie...

    Verfasst von Chilout am 9. April 2018 - 12:09.

    Ich hab die Brötchen zum Osterbrunch gemacht. Sie kamen super an und waren wirklich mega lecker. Wird es auf jeden Fall wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... das freut mich, Medi-Sprotten . Liebe...

    Verfasst von sabri am 5. April 2018 - 16:19.

    .... das freut mich, Medi-Sprotten tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, locker, einfach gemacht! Wird es wieder...

    Verfasst von Medi-Sprotten am 2. April 2018 - 19:41.

    Lecker, locker, einfach gemacht! Wird es wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo joanie,...

    Verfasst von sabri am 29. März 2018 - 18:56.

    Hallo joanie,

    super, dass du es ausprobiert hast und uns daran teilhaben lässt tmrc_emoticons.-). So ist die Zubereitung ja unkomplizierter! Vielen Dank für deine Rückmeldung und das schöne Foto. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Moin sabri,...

    Verfasst von joanie am 29. März 2018 - 08:27.

    Moin sabri,

    Der Erfahrungsbericht ohne die Wasserschale: meiner Meinung nach besser. Ich hab die Brötchen vor und nach dem Gehen eingesprüht, ansonsten alles nach Rezept (405er Mehl 350g, Rest frisch gemahlene Weizenkörner und heute mal ohne Kerne)

    ... frisch aus dem Ofen... frisch aus dem Ofen

      Corn Dough modeAllerliebste Grüsse aus dem hohen Norden wünscht joanie CornCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo joanie,...

    Verfasst von sabri am 28. März 2018 - 19:10.

    Hallo joanie,

    es freut mich, dass dir diese Brötchen schmecken. Ja, das mit dem Herausnehmen ist wirklich ein bisschen blöd (und heiß ). Aber es soll sich wohl erst feuchte Luft bilden, die dann zum Ende hin wieder trockener werden soll, damit die Brötchen dann knuspriger werden. Es wäre super, wenn du "nur" das Einsprühen ausprobierst und dann sagst, wie es geklappt hat tmrc_emoticons.-). Vielen Dank auch für deine Sterne und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern abend angesetzt, heute morgen gebacken und...

    Verfasst von joanie am 28. März 2018 - 06:38.

    Gestern abend angesetzt, heute morgen gebacken und schon genascht. Super lecker. Das einzige, was mich ein bisschen stört, ist, dass nach zehn Minuten Backzeit, die Schale mit Wasser wieder raus sollte. Beim nächsten Mal probiere ich es mit vorherigem Einsprühen. Und dann berichte ich tmrc_emoticons.;)

      Corn Dough modeAllerliebste Grüsse aus dem hohen Norden wünscht joanie CornCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von sabri am 26. März 2018 - 21:44.

    tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sabri hat geschrieben:...

    Verfasst von Delphinfrau am 26. März 2018 - 20:40.

    sabri hat geschrieben:
    ... vielen Dank für eure Sterne und dir, Delphinfrau, auch für das schöne Foto. Ich freue mich, dass euch diese Brötchen so gut schmecken tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri


    ...mein herzallerliebster Dicker und eine Freundin, die ich heute besucht hab, die schließen sich dem fünf Sterne Regen-Segen... an...

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kikigaga,...

    Verfasst von sabri am 26. März 2018 - 20:28.

    Hallo Kikigaga,
    vielen Dank für deine Rückmeldung. Man kann diese Brötchen ja auch morgens vorbereiten und für das Abendbrot backen tmrc_emoticons.-). Und für eurer Frühstück gibt es hier andere Rezepte, wo der Brötchenteig direkt aus dem Kühlschrank in den Ofen geschoben werden.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sie waren geschmacklich ganz ok, aber der Aufwand...

    Verfasst von Kikigaga am 26. März 2018 - 09:25.

    Sie waren geschmacklich ganz ok, aber der Aufwand morgens ist mir zu heftig. Wir stehen morgens alle ungefähr gleich auf, da sollte es das Frühstück schneller geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... vielen Dank für eure Sterne und dir,...

    Verfasst von sabri am 25. März 2018 - 19:12.

    ... vielen Dank für eure Sterne und dir, Delphinfrau, auch für das schöne Foto. Ich freue mich, dass euch diese Brötchen so gut schmecken tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von micolalolo am 25. März 2018 - 19:09.

    Super lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Sabri - eigentlich weiß ich ja, daß ich...

    Verfasst von Delphinfrau am 25. März 2018 - 14:56.

    Liebe Sabri - eigentlich weiß ich ja, daß ich Dir blind immer fünf Sterne vom Himmel regnen lassen kann... aber klar, ich vergebe nur Sterne, wenn ich selber gebacken habe...
    und auch klar: ich hab halt a bissle anders gemacht...
    wie immer Dinkelmehl 630 genommen, statt Wasser Spargelsud und ich hab eine handvoll Kernle (also Ölsaaten plus Chia Samen) gleich an den Teig gegeben.
    Ansonsten war ich aber ganz brav und hab mich an Deine wunderbaren Rezeptvorgaben gehalten.
    Soooooooo lecker... schon der Duft, der die ganze Wohnung erfüllt hat, sagenhaft!
    Und die Krume war leicht knusprig, innendrin sind sie fluffig...
    ich bin begeistert und geh gleich wieder in die Küche und nasche noch ein zweites Brötchen!
    Ich hab die auch nicht so eckig geschnitten - ich besitze gar keine solche Form, das war alles rund bei mir, aber schmecken tut es auch so...
    danke für dieses lecker-jammie-schmecker Rezept!

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker....

    Verfasst von Bille70 am 25. März 2018 - 09:58.

    Sehr lecker.
    Endlich ein Rezept mit wenig Hefe.
    Ich hatte sie heute morgen gebacken - außen knusprig, innen locker.

    Nur die lange Aufwärmzeit des Ofens hat mich etwas gestört.
    Wahrscheinlich werden sie nur so knusprig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • scharfes Messer:...

    Verfasst von scharfes Messer am 25. März 2018 - 09:41.

    scharfes Messer:

    War natürlich alles super toll und hat Klasse geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... ich danke euch für eure netten Rückmeldungen...

    Verfasst von sabri am 24. März 2018 - 19:09.

    ... ich danke euch für eure netten Rückmeldungen und die Sterne tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brötchen!!!...

    Verfasst von Häkelhexe am 24. März 2018 - 17:59.

    Super Brötchen!!!
    Außen knusprig, innen fluffig!
    Ich habe Sojajoghurt genommen und Dinkelmehl 1050er, statt Butter Olivenöl und nur ganz wenig Hefe.
    Den Teig habe ich nachmittags angesetzt und bei Zimmertemperatur bis zum nächsten Morgen gehen lassen. Dann die Brötchen geformt und noch mal 1 Stunde gehen lassen.
    Perfekt!!! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Im Prinzip brauche ich das Rezept gar nicht zu...

    Verfasst von scharfes Messer am 24. März 2018 - 17:53.

    Im Prinzip brauche ich das Rezept gar nicht zu probieren, war alles was ich bisher von Sabri probiert hatte, super war. Den Teig habe ich soeben angesetzt und ich weiß ,das alles gut wird und ich mich schon jetzt für die Preisgabe bedanke.Sollte es wider Erwarten nicht so sein, melde ich mich noch mal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Brötchen, habe nur das Mehl...

    Verfasst von Mar-Ko88 am 24. März 2018 - 14:35.

    Tolle Brötchen, habe nur das Mehl geändert.Leichte Zubereitung,top.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig war super zu verarbeiten. Geschmacklich...

    Verfasst von Clementine am 24. März 2018 - 08:59.

    Der Teig war super zu verarbeiten. Geschmacklich sind die Brötchen sehr gut, hatten aber leider keine wirkliche Kruste. Sie erinnern mich an watteweiche dänische Brötchen aus unserem Urlaub. Trotzdem ziemlich lecker und vor allem schnell zubereitet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen,...

    Verfasst von Dänin2012 am 23. März 2018 - 08:55.

    Guten Morgen,
    das Rezept liest sich toll. Habe es gespeichert und werde am Samstag Abend den Teig für Sonntag vorbereiten, und dann Sterne vergeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... ich nehme immer 3,5 %, aber ich denke, das...

    Verfasst von sabri am 23. März 2018 - 07:40.

    ..... ich nehme immer 3,5 %, aber ich denke, das ist egal. Liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabri,...

    Verfasst von _an_ am 23. März 2018 - 07:33.

    Hallo Sabri,

    das Rezept ist schon gespeichert und wird demnächst ausprobiert. Kannst du mir bitte noch schreiben, welchen Fettgehalt das Joghurt hat?
    Danke und liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... vielen Dank, Kreuzbande und Sibby2, für...

    Verfasst von sabri am 14. Oktober 2016 - 15:05.

    ... vielen Dank, Kreuzbande und Sibby2, für eure Sterne. Es freut mich, dass euch diese Brötchen so gut schmecken tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brötchen! Richtig schön kross von...

    Verfasst von Sibby2 am 12. Oktober 2016 - 06:09.

    Super Brötchen! Richtig schön kross von außen und von innen schön fluffig tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 15:44.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die besten Brötchen sowohl

    Verfasst von Kreuzbande am 6. September 2016 - 18:53.

    Die besten Brötchen sowohl geschmacklich und auch vom Aussehen!!! TOP! Der Teig klebt nicht und ist echt prima variabel! Alle Daumen, die der Kinder und meines Mannes auch... hoch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... das freut mich,

    Verfasst von sabri am 3. April 2016 - 22:28.

    .... das freut mich, Angel169. Vielen Dank und noch einen schönen Abend, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach!

    Verfasst von Angel169 am 2. April 2016 - 12:44.

    Sehr lecker und einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... ich danke dir für deinen

    Verfasst von sabri am 16. November 2015 - 22:08.

    .... ich danke dir für deinen Kommentar, Landlord. Ja, wenn ich Brötchen habe, die mir nicht knusprig genug sind, backe ich sie kurz auf dem Toaster auf. Schön, dass euch die Brötchen geschmeckt haben tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen heute

    Verfasst von Landlord am 15. November 2015 - 15:08.

    Habe die Brötchen heute gebacken. Bei uns gab es sie in Natur, da keine Körner vorhanden. Waren sehr lecker, nur am Mittag waren sie dann nicht mehr cross.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... hier hat ja jemand fünf

    Verfasst von sabri am 25. Oktober 2015 - 20:12.

    .... hier hat ja jemand fünf Sterne vergeben. Vielen Dank - von wem auch immer tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo rosa_chihua, ich habe

    Verfasst von sabri am 2. Oktober 2015 - 18:10.

    Hallo rosa_chihua,

    ich habe sie noch nicht mit dem 405er-Mehl gebacken. Das 550er ist eher für Hefeteige (Brötchen, Baguette) geeignet. Aber ich denke, du kannst auch das 405er nehmen. Viel Spaß beim Backen und ein schönes Wochenende, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen sehen toll aus

    Verfasst von rosa_chihua am 2. Oktober 2015 - 11:21.

    Die Brötchen sehen toll aus tmrc_emoticons.-) Macht es im Geschmack oder in der Konsistenz was aus wenn man das "normale" Mehl (ich glaub 405 oder so) nimmt? Danke schon mal für eine Antwort tmrc_emoticons.-) LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können