3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karotten-Sonnenblumen-Brot


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Karotten-Sonnenblumen-Brot

  • 250 Gramm Dinkel
  • 50 Gramm Roggen
  • 2 Möhren, ca. 100 - 150 g, in Stücken
  • 250 Gramm Mehl, (Typ 550)
  • 1 Würfel Hefe, alternativ 2 Pck. Trockenhefe
  • 300 Gramm Wasser
  • 70 Gramm Apfelessig
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 2 TL Salz
  • 100 Gramm Quark
  • 200 Gramm Sonnenblumenkerne
  • Butter, zum Einfetten der Kastenform
  • 6
    1h 50min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gesundes und frisches Brot
  1. Dinkel und Roggen in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 10 mahlen. Möhren hinzugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Restliches Mehl hinzugeben und 5 Sek./Stufe 5 vermischen.

    Hefe, Wasser, Apfelessig, Agavendicksaft, Salz und Quark hinzugeben und 5 Min./Dough mode kneten. 150 Gramm Sonnenblumenkerne hinzugeben und weitere 3 Min./Dough mode kneten.

    In der Zwischenzeit die Form (ich habe eine 35 cm genommen) fetten und mit einem Teil der übrig gebliebenen Sonnenblumenkerne einstreuen.

    Teig in die Form geben, mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Mit einem einem Küchentuch abdecken und ca. 45 Minuten gehen lassen.

    Ofen vorheizen bei 175°C Umluft.

    Brotform + eine Tasse / Schale Wasser in den Backhofen geben, ca. 50 Minuten (175°C) backen.

    Stäbchenprobe machen und falls notwendig nochmal 10 Minuten weiterbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

(Für mich ein "ResteBrot" - Alternativ kann auch nur Dinkelmehl genommen werden oder statt Quark alternativ Joghurt oder Schmand, wer mehr Möhren im Brot mag kann auch 1-2 mehr rein tun oder auch die Saaten mischen...)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gestern ausprobiert...einfach gemacht...sehr...

    Verfasst von manu712 am 12. Oktober 2019 - 18:06.

    Gestern ausprobiert...einfach gemacht...sehr leckerSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können