3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelpuffert " Bergische Art "


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g rohe Kartoffeln, geschält und geviertelt
  • 250 g gekochte Kartoffeln, gepellt und geviertelt ( besonders gut sind Kartoffelreste vom Vortag )
  • 500 g Mehl
  • 125 g Milch
  • 1 Ei
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 1 1/2 TL Salz
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rohe Kartoffeln in den Mixtopf geben und 6 sek./ St. 5 zerkleinern, anschließend Mixtopf öffnen und Masse mit dem Spatel nach unten schieben. Gekochte Kartoffeln und Mehl dazu geben und weitere 10 sek/ St. 5 zerkleinern.Die restlichen Zutaten hinzufügen und Teig auf der Teigknetstufe  3 min. verarbeiten .


    Den Teig mit Hilfe des Spatels in eine gut gefettete und z.B. mit Gries oder Semmelbröseln ausgestreute Brotbackform ( oder Römertopf ) umfüllen und an einem warmen Ort gehen lassen bis er sich fast verdoppelt hat. Anschließend Teig mit einem langen Holzspieß ( mit Wasser angefeuchtet damit es nicht klebt ) etwas einstechen um eine Luftblasenbildung zu vermeiden .


    Brot bei 200°C / Umluft ca 1 h backen. Evtl. Brotoberfläche zwischendurch mit Wasser bepinseln.


    Fertiges Brot vor dem Anschneiden gut auskühlen lassen .

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Nadine, das ist ein

    Verfasst von Pearl74 am 22. Oktober 2014 - 17:41.

    Hallo Nadine, das ist ein tolles Rezept. Wie aus der guten alten Zeit. Schmeckt super lecker. Habe es schon zwei mal gebacken und es kommt sehr gut in meiner Familie an. tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unser Lieblings puffert!,,,,

    Verfasst von lucy-lou am 9. Juni 2013 - 18:50.

    Unser Lieblings puffert!,,,,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, bin mal gespannt

    Verfasst von femal87 am 15. Januar 2013 - 20:34.

    sehr lecker, bin mal gespannt wie lang es sich hält tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept ist schon gespeichert.

    Verfasst von Ingeborg48 am 25. Oktober 2010 - 18:43.

    Rezept ist schon gespeichert. Wird bald ausprobiert. Gruss Ingeborg  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können