3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Klassisches Baguette


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 1 1/2 TL Salz
  • 100 g Butter
  • 250 ml Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 EL Zucker
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Hefe, Milch und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./60°/Gentle stir setting verrühren.

    Diesen Ansatz ca. 10 Minuten im Topf ruhen lassen.

    Die restlichen Zutaten dazugeben und 2 Min./Dough mode verkneten.

    Den Teig 20 Minuten im zugedeckten Topf gehen lassen.

    Anschließend den Teig dritteln und zu drei Baguettes formen.

    Diese auf eine Baguetteform legen, leicht mit Wasser bestreichen und nochmals 10 Minuten gehen lassen, damit sie sich der Form anpassen.

    Die Baguettes schmecken auch sehr gut, wenn man sie vor dem Backen mit Körnern, Samen oder Käse bestreut.

    Bei 200°C ca. 25 Minuten backen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich  habe es heute direkt

    Verfasst von 1076Tanja am 20. April 2015 - 14:43.

    Ich  habe es heute direkt ausprobiert  tmrc_emoticons.)

    Sehr leckere Baguettes  tmrc_emoticons.;).

    Danke für das tolle Rezept wird es öfters mal geben.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das wird probiert, klingt

    Verfasst von christinafr am 2. Oktober 2010 - 13:59.

    das wird probiert, klingt lecker

    LG Christina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war aufregend!!! Ich

    Verfasst von Delphinfrau am 11. August 2010 - 22:22.

    Das war aufregend!!! Ich vertrage keine Milch und es war klar, daß ich die durch ein Sahne-Wasser-Gemisch ersetzen würde. Leider wird's mir auch von Butter kotzübel und - das hatte ich völlig übersehen, daß die auch gefragt war... jedenfalls entschloß ich mich dann  statt dessen Olivenöl zu nehmen, so gute 80 Gramm... (Entscheidung aus dem hohlen Bauch raus...) und dann hab ich drei Stoßgebete zum Himmel geschickt... und: ES HAT GEKLAPPT, der Teig war hervorragend. Außerdem hab ich nur gute 420 Gramm Mehl (630er Dinkelmehl) genommen und den Rest als Körner hinzugegeben: Kürbis-, Sonnenblumenkerne, Sesam & Walnüsse etc. LECKER!!!!! Ich hab gerade schon gefuttert, daß ich mich nicht wundern muß, wenn alle Hosen kneifen!!!!

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können