3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Knäckebrot glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 70 g Buchweizen
  • 60 g glutenfreies Mehl
  • 130 g Sojaflocken
  • 130 g gemischte Körner (Sonnenblumenkerne, Leinsamen,Sesam,Kürbiskerne)
  • 1 1/2 Teel. Salz
  • 50 g Rapsöl
  • 430 g Wasser
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Buchweizen 15 Sek./Stufe 10 mahlen.Restliche Zutaten zugeben und 10 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 verrühren.Die Masse 1 Std. quellen lassen,dann auf zwei mit Backpapier belegte Bleche streichen und 20 Min. bei 160° backen.Dann in Stücke schneiden,eventl.geriebenen Käse darüberstreuen und nochmals ca.25- 35 Min backen bis die Stücke trocken sind.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Knuspriges Knäckebrot - super

    Verfasst von inoack am 7. Januar 2016 - 10:19.

    [[wysiwyg_imageupload:21143:]]

    Ein absolutes Lieblingsrezept - ich produziere es regelmäßig in verschiedenen Varianten! Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Voller Zweifel hatte ich das

    Verfasst von cilahoff am 20. Januar 2013 - 21:17.

    Voller Zweifel hatte ich das Rezept halbiert und nur ein Blech gemacht. Das wird beim nächsten Mal nicht passieren... tmrc_emoticons.;-)

    Habe die Sojaflocken mit Reisflocken getauscht, da ich im Moment auch kein Soja esse.

    Die Kinder mochten es leider nicht, aber meinem Mann und mir schmeckte das Knäckebrot sehr gut.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Simone, wie könnte ich

    Verfasst von Brigittemix am 20. November 2011 - 21:01.

    Hallo Simone,


    wie könnte ich das Soja ersetzen? Bin darauf auch leider allergisch.


    Grüße von brigittemix


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ulrike. ich versuche

    Verfasst von Hot Chili Marmelady am 9. August 2011 - 22:17.

    Hallo Ulrike.

    ich versuche oft, bestehende Rezepte glutenfrei umzuwandeln,weil eine gute Freundin von mir sich so ernähren muß.sag mir also wonach du so suchst vielleicht kann ich dir helfen.

    LG Simone (HCM)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Dir,

    Verfasst von Blümchen 14 am 9. August 2011 - 21:15.

    für dieses glutenfreies Rezept! Hast du noch mehr davon? Ich werde es am Wochenende gleich ausprobieren. LG Ulrike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können