3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knusperbrot mit Dinkel - Frau Holle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1000 g

Knusperbrot mit Dinkel

  • 450 Gramm warmes Wasser
  • 20 Gramm frische Hefe
  • 30 Gramm Zuckerrübensirup
  • 450 Gramm Weizenmehl Type 550
  • 130 Gramm Roggenmehl 1150
  • 130 Gramm Dinkelmehl 1050
  • 20 Gramm Rapsöl
  • 2 Teelöffel Backmalz
  • 25 Gramm Salz, fein
  • 1 Prise Muskat, gemahlen

  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Frau Holle Brot
  1. Zieh uns raus, zieh uns raus, sonst verbrennen wir....

    Als ich das Brot gebacken habe, dachte ich an das Märchen...warum auch immer tmrc_emoticons.-)

    Das Brot wiegt nachdem backen bei mir 1060g....die Höhe erreichte das Brot von knapp 12 cm und es war etwa 30 cm lang...

    Gebt einfach zuerst das warme Wasser, dann den Sirup und dann die Hefe in denClosed lid dazu.
    2 min 37° Stufe 2


    Anschließend durch dieÖffnung erst das Weizenmehl, dann Dinkelmehl und zum Schluß Roggenmehl dazu....Dann Salz, Backmalz und Öl.

    4-5 Minuten Dough mode

    Der Teig ist etwas klebrig, einfach in eine Schüssel geben und 40-60 min gehen lassen.
    [size= 12px]TIPP von mir .....Mit einem bemehlten Finger ein Loch in die Mitte des Teiges drücken. Wird das Loch wieder kleiner, muss der Teig noch weiter gehen. Passiert nichts, ist der Teig fertig zum verarbeiten. Entweicht Luft und der Teig fällt wieder zusammen, ging der Teig einfach zu lange.[/size]

    Arbeitsfläche mit Dinkelmehl ausstreuen, Teig platt drücken, aber mit wenig Druck und 15 mal falten, ich falte solange, bis es widerspenstig wirkt...

    Ich sprühe den Schmortopf (darin schmore ich eigentlich nur Fleisch) mit Backspray ein, mehle es etwas aus...lege das brot hinein...Einschneiden wie jeder mag. Glasdeckel rauf....

    55 min Backen 230 Grad....nach den ersten 10 min, kippe ich ein kleines Glas Wasser unten in den Herd und schließe den Herd sofort.

    Nach 20 min, wiederhole ich es. Achtung viel Dampf und heiß.

    Nach 50 min gucken, wie weit das Brot ist, ....hat es eine goldene Kruste und klingt hohl ist es fertig, Ofen ausschalten, Ofen öffnen, Deckel abheben und 5 min ruhen lassen....und dann----

    ZIEH MICH RAUS - ZIEH MICH RAUS - SONST VERBRENNE ICH!

    Viel Spaß beim nachbacken
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Whisky01 hat geschrieben:...

    Verfasst von KristinaWonderland am 20. November 2017 - 17:15.

    Whisky01 hat geschrieben:
    Das Brot ist der Hammer so fluffig und sooooo lecker Smile
    Hat volle Punktzahl verdient!!!!!!


    Hi....das freut mich sehr. Danke 😘😘

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist der Hammer so fluffig und sooooo...

    Verfasst von Whisky01 am 17. November 2017 - 20:26.

    Das Brot ist der Hammer so fluffig und sooooo lecker Smile
    Hat volle Punktzahl verdient!!!!!!

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt .......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die halbe Menge heute ausprobiert,in der...

    Verfasst von diegabi am 12. November 2017 - 12:45.

    Ich habe die halbe Menge heute ausprobiert,in der kleinen Kastenform mit Alufolie abgedeckt gebacken.Sehr gut geworden wird sicher wieder gemacht.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja absolut toll das Brot. Knusprig...

    Verfasst von 2012Marco am 11. November 2017 - 12:54.

    Das ist ja absolut toll das Brot. Knusprig geblieben auch am 3. Tag.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • diegabi: Hallo diegabi vielen Dank für deine...

    Verfasst von KristinaWonderland am 9. November 2017 - 10:37.

    diegabi: Hallo diegabi tmrc_emoticons.-) vielen Dank für deine Frage. Ich habe das Gefühl, das eine sprunghaftere Erwärmung gut ist. Und irgendwie ist es Angewohnheit . Ich stelle oft auch eine Schüssel Wasser dazu. Ich werde es mal ohne ausprobieren.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum gibt man 2mal Wasser rein wenn der Deckel...

    Verfasst von diegabi am 9. November 2017 - 08:30.

    Warum gibt man 2mal Wasser rein wenn der Deckel drauf ist?

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können