3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräuter-Rosen-Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Kräuterbutter

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Kräuter, (nach Wunsch im Mixtopf 3 Sek. Stufe 6 zerkleinern)
  • 125 g Butter, (in Stücken)
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Schabziger Klee, (zugeben und 25 Sek. Stufe 6 verrühren und umfüllen. )

Brotteig:

  • 600 g Mehl
  • 300 g Wasser, (lauwarm)
  • 1 Würfel Hefe (42g), (40 g)
  • 1/2 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 50 g Öl, (in den Mixtopf geben und 2 Min. Teigknetestufe kneten.)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig zu einem größeren Rechteck ausrollen ( etwas größer als das Backblech) und mit der Kräuterbutter bestreichen.Einen etwa 2 cm. breiten Streifen abschneiden, schnell wie ein Maßband aufrollen und als ,,Rosenblüte' in die Mitte des Backbleches setzen. Vom restlichen Teig mit einem Teigrädchen ca. 12 Dreiecke schneiden, jewals von der breiten Seite aus zu kleinen,,Hörnchen'' aufrollen und diese um die ,,Rosenblüte'' drapieren. Dem Teig 15 Minuten Ruhe gönnen. Den Backofen auf 200°C vorheizen und das ,,Kräuter-Rosen-Brot ca. 25-30 Min. backen

    *Schabzigerklee ist in getrockneter Form im Lebensmittelhandel und in Reformhäusern, meist aus deutschem Bioanbau, erhältlich.Er würzt Salate, Dips und Brotaufstriche aus Frischkäse oder Quark und wird verwendet für Aufläufe mit Käse, Ei und Kartoffeln.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Malina, das Brot ist

    Verfasst von hageroe am 20. August 2010 - 23:41.

    Hallo Malina,

    das Brot ist wirklich der Hammer,

    sieht toll aus und schmeckt supi

    LIeben Gruß

    hageroe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Brot muss man einfach

    Verfasst von Hannover am 18. Juni 2010 - 00:36.

    Dieses Brot muss man einfach lieben und ein "Hingucker" ist es auch!


    Tolle Falttechnik - habe ich gleich übernommen -macht richtig was her Cooking 1


    Ich danke dir tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker hört sich das an!

    Verfasst von Brownie am 9. Juni 2010 - 14:19.

    Hallöle


    Werde ich zum Wochenende ausprobieren,ist so änlich wie Knoblauchfaltenbrot?Sieht super aus,und schmeckt bestimmt auch so.


    Liebe Grüsse aus Lingen Malina!!!!!!!!!??????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Malina

    Verfasst von Flachsi am 9. Juni 2010 - 10:23.

    Danke für die tolle Idee,  die Brot ist der totale Hinkucker auf jeder Party. Das sieht nicht nur super aus, sondern es schmeckt auch toll . Für diese Idee gebe ich Dir 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke !! Schmecken tut's noch

    Verfasst von Malina am 8. Juni 2010 - 21:38.

    Cooking 7 Danke !! Schmecken tut's noch besser!! lG Malina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kräuter-Rosen-Brot

    Verfasst von klappan am 8. Juni 2010 - 21:31.

    tmrc_emoticons.)    Das sieht ja toll aus!


     


    LG klappan

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können