3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Kroatisches Brot - Zwiebelbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Teig

  • 300 ml Wasser
  • 1 Pa. Hefe frisch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 500 g Mehl
  • 125 g Röstzwiebeln (Fertigprodukt)
5

Zubereitung

  1. Alle Teigzutaten der Reihe nach in den Closed lid geben und 3 Min. bei 37° Dough mode kneten und umfüllen in eine Brotbackform, etwas ruhen lassen und bei 200° Heißluft ohne Deckel und zusammen mit einer Tasse Wasser backen.

    Das Rezept ist von einer Tupperberaterin.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Röstzwiebeln können auch getauscht werden durch andere Zutaten z.B. getrocknete Tomaten oder durch Oliven oder auch gemischte Zutaten nach Wunsch.

 

Die Variante mit dem Baguette habe ich mit Weizenmehl Typ 550 gebacken. 3 Baguettes habe ich aus dem Rezept bekommen. Lecker, lecker, wie vom Bäcker!

Von einem halben Rezept habe ich 5 Brötchen gebacken!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für das Rezept!...

    Verfasst von S.B.TM am 7. Januar 2017 - 13:02.

    Vielen Dank für das Rezept!
    Das Brot hat super lecker geschmeckt, wird ganz sicher wieder gebacken!! 😀 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab 3 kleine Baguettes vom

    Verfasst von bobtail_mami am 9. Januar 2016 - 21:57.

    Hab 3 kleine Baguettes vom Teig gemacht, allerdings nur mit 60g Röstzwiebeln, da ich nicht mehr da hatte, aber trotzdem super lecker! Gibt es jetzt öfters bei uns tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ca. 40 Minuten. 

    Verfasst von Lillyfeechen am 27. August 2015 - 20:09.

    Ca. 40 Minuten. 

        Lieben Gruß


          Eure Lillyfeechen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie lange denn bei 200

    Verfasst von Melanie2311 am 27. August 2015 - 20:01.

    Hallo, wie lange denn bei 200 Grad! 

    Danke, LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! einfach und

    Verfasst von Enno2014 am 5. Juli 2014 - 23:50.

    Total lecker!

    einfach und echt schmackhaft  tmrc_emoticons.) 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot, mit 200g

    Verfasst von Jona78 am 5. Februar 2014 - 20:49.

    Sehr leckeres Brot, mit 200g frisch gemahlenen Roggen gebacken. Lecker und schön herzhaft! Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können