3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbisbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Scheibe/n

1 Brot

  • 350 g Hokkaido Kürbis
  • 75 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 42 g Hefe
  • 75 g Zucker
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 Ei
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Super Soft
  1. Hokkaido-Kürbis entkernen und klein schneiden. In den Mixtopf geben und 2-4 EL Wasser zugeben. 15 min. / 100 Grad / Stufe 1 garen. 5 sec / Stufe 8 pürieren und Butter zugeben und 5 sec. Gentle stir setting

    Auf 37 Grad abkühlen lassen.

     Mehl, Hefe, Zucker, Salz, Ei zum Kürbispüree geben. 4 min. / Dough mode und in eine gefettete Kastenform geben. 

    1/2 Stunde gehen lassen.

    Bei 180 Grad ca. 50 min backen (ggf. nach 15 min. mit Alufolie abdecken)

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Brot schmeckt am besten mit gesalzener Butter.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Absolut lecker!!...

    Verfasst von ULF_1 am 7. November 2016 - 19:11.

    Absolut lecker!!

    Durch Zufall auf dieses Rezept gestoßen, als erstes probiert - PASST!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, machen wir jeden Herbst mehrmals....

    Verfasst von Cathalina am 18. Oktober 2016 - 17:35.

    Super lecker, machen wir jeden Herbst mehrmals.

    Bei 200º Ober-/Unterhitze funktioniert es wunderbar.



    Lässt sich auch sehr gut in Scheiben einfrieren und bei Bedarf einfach auftoasten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot 50 min gebacken

    Verfasst von Tina Pomorski am 13. Oktober 2014 - 21:03.

    Habe das Brot 50 min gebacken und nicht druch das Rezept bitte anpassen mit zeit angabe danke tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also, ich habe das Brot eine

    Verfasst von Chrissie59 am 26. September 2014 - 21:08.

    also, ich habe das Brot eine halbe bis dreiviertel Stunde im Ofen , 180º in Umluft, man muss die Nadelprobe machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lang habt ihr des Brot

    Verfasst von Itzi1 am 26. September 2014 - 16:35.

    Wie lang habt ihr des Brot immer im Ofen? Bei mir is es nach ner Std bei 180 Grad immernoch total teigigkund nichtdurch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • total lecker und einfach

    Verfasst von Chrissie59 am 11. August 2014 - 19:35.

    total lecker und einfach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können