3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Leckere selbst gemachte Brezen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

9 Stück

  • 500 gr. Mehl 405 oder 550, 1
  • 1 Würfel Hefe Frisch oder 1 Tütchen Trockenhefe
  • 3 gestr. TL Zucker
  • 1 gestr. TL Salz
  • 40 g weiche Butter in Stücke, Keine flüssige Butter 25
  • 255 ml l warmes Wasser
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Leckere selbst gemachte Brezeln
  1. Als erstes die Hefe mit dem Zucker und etwas  warmen Wasser zusammen rühren( 10 Minuten stehen lassen dann geht die Hefe auch ) 


    danach das Mehl die Hefe salz Butter und das restliche Wasser in denn Mixtopf geschlossen geben und 1 1/2 Minuten mit der Teigstufe kneten denn Teig nochmals mit der Hand kneten und zu einer kugel Formen in eine Schüssel geben und mit Frischhaltefolie abdecken und 40 min gehen lassen ( der Teig sollte dann doppelt so groß sein) 


    Danach denn Teig in neun gleich große Teile teilen diese nochmals zu Kugeln formen und wieder abgedeckt 10 min gehen lassen ( pro Kugel ca.90 Gramm)


    danch eine kugel nach nach der anderen Formen in ca 40-45 cm langen Schlangen zweimal die Enden eindrehen und auf ein mit backpapier belegtes blech legen. Noch mal 10 min gehen lassen 


    danach 1500 ml Wasser in einem Topf zum kochen bringen und denn Topf vom Herd nehmen und solange warten bis das Wasser nicht mehr kocht das Natron langsam ins Wasser reinrissen lassen eine breze nach der anderen hineinlegen und 30-35 Sek. ziehen lassen ( die Brezeln auch tauchen ) danach gleich mit groben Salz bestreuen 


    dann die Brezeln in denn vorgheizten Ofen  schieben und 15-20 min backen lassen 


     


    Ofen vorheizen bei Ober unter Hitze 200 grad 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wieviel Natron? Was heißt

    Verfasst von Sanni1970 am 10. April 2014 - 22:15.

    Wieviel Natron?

    Was heißt keine flüssige Butter 25 ?

     

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können