3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pikanter Ciabatta-Zopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 300 g Wasser
  • 20 g Olivenöl
  • 20 g Hefe
  • 500 g Weizenmehl
  • 1 gehäufte Teelöffel Salz

Für die Farben

  • 1 gestr. TL Aivar
  • 6 Oliven schwarz
  • 1 gehäufte Teelöffel grünes Pesto
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Für den Teig
  1.  Die Hefe in den Mixtopf geben und 2 Minuten bei 37° Stufe 2 

     Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Minuten Dough mode kneten. 

     Den Teig nun aus dem Closed lid  nehmen und in drei Teile teilen. In den ersten Teil das Aivar dazugeben, und noch einmal 30 Sekunden Dough mode  kneten.   In eine Schüssel umfüllen. Nun die Oliven 5 Sekunden auf Stufe sechs zerkleinern, den zweiten Teil vom Teig dazugeben und ebenfalls 30 Sekunden  Dough mode Kneten.  Auch diesen Teig umfüllen. Nun den letzten Teil des Teiges nehmen einen gehäuften Esslöffel Pesto dazu geben und auch noch einmal 30 Sekunden  Dough mode kneten. 

     Das ganze dann circa 20 Minuten in den Schüsseln ruhen lassen. Nach dieser Zeit den Teig noch einmal kurz durchkneten und zu einer langen Wurst formen. Die ist mit den anderen wiederholen. Nun das ganze auf ein Backblech setzen und mit den drei Würsten einen Zopf formen. 

    In der Zwischenzeit den Backofen auf 230° Umluft vorheizen. Den Teig noch einmal so lange ruhen lassen. Und dann circa 15 Minuten backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ach herrje...... Danke für

    Verfasst von Tedela am 17. Juni 2016 - 01:16.

    Ach herrje...... Danke für die Info tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Kleid  ???

    Verfasst von skeptisch am 13. Juni 2016 - 14:22.

    Das Kleid  ???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht sehr gut aus und

    Verfasst von Mousse am 6. Juni 2016 - 18:30.

    Das sieht sehr gut aus und wird jetzt zur EM als Deutschlandbrot (grün ersetze ich durch gelb tmrc_emoticons.;) ) auf jeden Fall probiert. Für die Kreativität lasse ich aber schon mal die Sterne da, kann ja nur schmecken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können