3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizza-Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Pizzabrötchenteig

  • 0,250 Liter lauwarmes Wasser
  • 10 g Hefe
  • 2 Prisen Zucker
  • 400 g Mehl
  • 10 g Salz
  • 1 EL Olivenöl

Füllung

  • 50 g Ruccola
  • 1 Packung Mozzarella
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • 50 g Salami in kleine Würfel
5

Zubereitung

    für den Teig
  1. Wasser, Zucker und Hefe in den Closed lid geben und auf Stufe 1 / 37 Grad / 2.5 Min. verrühren. Das Mehl, Salz und das Olivenöl dazugeben und weitere 3 Minuten auf Dough mode verkneten. Danach TM ausschalten und im Closed lid 90 Min. gehen lassen.

    Den Teig nochmals 2  Min. auf Dough mode kneten und weitere 60 Min. gehen lassen.

    Den Teig ca. 0,5 cm dick ausrollen (evtl. teilen, dann ist es handlicher)

     

  2. Füllung
  3. Den Ruccola waschen, trockentupfen; Mozzarella in Streifen schneiden.

    Backofen auf 250 Grad vorheizen.

    Alle Zutaten längs im unteren Drittel des Teiges verteilen, vorsichtig aufrollen. Rand festdrücken; in ca. 5 cm breite Streifen schneiden und hochkant (Füllung schaut nach oben) auf einen mit Backpapier ausgelegten Rost legen. Oberen Rand bisschen zusammendrücken.

    In den vorgeheizten Ofen schieben und bei 250 Grad ca. 15-20 Minuten backen. Nach 10 Minuten nachsehen, damit sie nicht zu dunkel werden u. ggf. die Hitze auf 220 Grad reduzieren.

    Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen - die Pizza-Brötchen schmecken auch lauwarm sehr lecker.

10
11

Tipp

alternativ zum selbstgemachten Teig kann man auch einen fertigen Pizzateig aus dem Kühlregal verwenden (dann spart man sich die lange Geh-Zeit des Hefeteigs)

Die Zutatenliste für die Füllung ist beliebig veränderbar, es kann auch Kochschinken, Mais, Champignons, Speckwürfel, Zucchiniwürfel usw. verwendet werden. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Idee....und so lecker

    Verfasst von schneckee am 10. April 2013 - 16:40.

    Super Idee....und so lecker .........

    Ich habe noch Hefeteig übrig gehabt und war auf der Suche nach einem leckerem Brötchen/ Brotrezept. Bei der Suche bin ich dann auf dein Rezept gestoßen.

    Für die Füllung habe ich Schinken, Salami, Mais, Paprika, Tomaten und Paprikamark  verwendet  und oben auf die Pizzabrötchen habe ich dann Bergkäse gestreut.  Wir sind alle begeistert Love und dafür gibt es von uns die volle Punktzahl Party Big Smile

    Danke tmrc_emoticons.)

    LG schneckee Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können