thumbnail image 1
thumbnail image 1
Zubereitungszeit
30min
Gesamtzeit
45min
Portion/en
8 Stück
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

Teig

  • 250 g Quark280
  • 280 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1/2 TL Salz

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. 1. Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen.

    2. Backblech mit Backpapier belegen.

    3. Quark, Mehl, Ei, Backpulver und Salz in den Mixtopf geben und 

        2 Min./Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" / Modus „Teig kneten“" Modus „Teig kneten“" kneten.

    4. Teig aus dem Mixtopf nehmen, mit gut bemehlten Händen 

        8 Brötchen formen, auf das vorbereitete Backblech legen, 

        kreuzweise einschneiden und 15-18 Minuten (180 Grad) goldbraun

        backen.

    Brötchen abkühlen lassen und zum Frühstück oder Nachmittagskaffe 

    mit Konfitüre servieren.

    Das Rezept stammt aus den Finessen 6/2013

Tipp

Weich und blitzschnell !

Der Quarkteig muss nicht gehen und ist deshalb 

ganz fix und fertig!

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Quarkbrötchen (Finessen 6/13)

Drucken:

Kommentare

Are you sure to delete this comment ?

Anderen Benutzern gefiel auch

Ähnliches anzeigen: