3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Roggen-Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 200 Gramm Roggen, ganze Körner
  • 300 Gramm Weizenmehl
  • 30 Gramm Öl, geschmacksneutral
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 300 Gramm Wasser, warm
  • 6
    12min
    Zubereitung 12min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Roggen 45 Sek. / Stufe 10 im Closed lid mahlen

    Öl, Hefe, Wasser und Zucker zufügen und 3 Min. / 37°/ Stufe2

     

    Mehl und salz zufügen und 2,5 Min. Dough mode

     

    Danach für 18 Minuten im Backofen, 220°, Ober/Unterhitze

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann den Teig vorb auch gehen lassen

wenn man den Teig zum Gehenlassen in eine Schüssel gibt und diese in eine größere, mit warmen Wasser gefüllte Schüssel stellt, dann geht der Teig noch besser bzw. schneller


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tina Laurien hat geschrieben:...

    Verfasst von Tina Laurien am 14. Oktober 2017 - 13:49.

    Tina Laurien hat geschrieben:
    Wir haben die Brötchen heute gegessen. Sie sind sehr lecker.
    Ich würde jedoch gerne etwas weniger Hefe verwenden, werde sie also auch lieber kurz gehen lassen.


    Mit weniger Hefe und Gehzeit hat bei mir leider nicht geklappt.
    Dann wohl doch wieder mit mehr Hefe...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben die Brötchen heute gegessen. Sie sind...

    Verfasst von Tina Laurien am 12. Oktober 2017 - 11:15.

    Wir haben die Brötchen heute gegessen. Sie sind sehr lecker.
    Ich würde jedoch gerne etwas weniger Hefe verwenden, werde sie also auch lieber kurz gehen lassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage: Kann ich statt den 200g Roggen, ganze...

    Verfasst von rtp_de am 1. Februar 2017 - 11:59.

    Eine Frage: Kann ich statt den 200g Roggen, ganze Körner auch einfach 200g Roggenmehl Typ 1150 nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, nur der Teig ist etwas klebrig...

    Verfasst von Tabalugerin am 9. September 2016 - 16:52.

    sehr lecker, nur der Teig ist etwas klebrig

    Momentan kann ich leider nur unterstrichen e KKommentare schreiben......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, nur leider nicht

    Verfasst von Carola Eyberg am 23. Juli 2016 - 15:29.

    Sehr lecker, nur leider nicht viel aufgegangen.

    CE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei neuen Backöfen, muß nicht

    Verfasst von rosilein50 am 27. Mai 2016 - 21:15.

    Bei neuen Backöfen, muß nicht mehr vorgeheizt werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich wollte die

    Verfasst von Schwebbs am 16. Mai 2016 - 19:07.

    Hallo,

    ich wollte die Brötchen gleich ausprobieren. Müssen sie in den vorgeheizten und kalten Backofen? Vielleicht kann mir jemand helfen, danke!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker und einfach.

    Verfasst von loeffler1989 am 10. Mai 2016 - 22:46.

    So lecker und einfach. Klasse 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heute abend ausprobiert waren

    Verfasst von petra170267 am 27. April 2016 - 22:23.

    heute abend ausprobiert waren lecker wird es ab jetzt öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da unsere Familie leckere

    Verfasst von hobbyköchin50 am 6. März 2016 - 09:00.

    Da unsere Familie leckere Brötchen liebt, habe ich mit diesem Rezept genau das Richtige gefunden,vielen Dank und natürlich volle Sternchenzahl 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen gehen wirklich

    Verfasst von BrittaFrech am 3. Januar 2016 - 12:38.

    Die Brötchen gehen wirklich super schnell und schmecken echt lecker. Werden richtig schön fluffig. Meine kleine Tochter hat auch ein ganzes Brötchen verputzt. Die wird es definitiv öfter bei uns geben. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute morgen spontan zum

    Verfasst von NettyW_91 am 4. Oktober 2015 - 12:53.

    Heute morgen spontan zum Frühstück gebacken. Ich habe das Weizenmehl allerdings durch Dinkelmehl ersetzt.Da es schnell gehen musste, habe ich die Brötchen in den kalten Ofen bei 200 Grad Umluft gebacken.

    Hat prima geklappt. Die Brötchen waren Super fluffig, 5 Sternchen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, noch etwas

    Verfasst von engel12002 am 4. Oktober 2015 - 09:21.

    Sehr lecker, noch etwas Chiasamen dazu ......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker! Ich habe die

    Verfasst von bred am 30. September 2015 - 16:01.

    sehr lecker! Ich habe die Brötchen vor dem Backen kreuzweise eingeschnitten und mit Wasser bestrichen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Roggenbrötchen.

    Verfasst von hmfrings am 17. September 2015 - 13:59.

    Super leckere Roggenbrötchen. Angebacken und dann ab in den Kühlschrank. Am Tag danach die restliche Zeit aufgebacken . Leckere frische Brötchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich schließe mich den

    Verfasst von sanni4jc am 16. Mai 2015 - 11:41.

    Ich schließe mich den andreren an: Sehr lecker und super schnell, gibt's sicher öfter! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen gestern

    Verfasst von ekiehsunflower am 2. Mai 2015 - 09:30.

    Habe die Brötchen gestern gebacken und mitgenommen zum 1. Mai Grillen. Alle waren total begeistert. Volle fünf Sterne von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 

    Verfasst von almave am 18. April 2015 - 13:36.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut gemundet!  Wir haben

    Verfasst von ThoMo1969 am 29. März 2015 - 18:26.

    Sehr gut gemundet! 

    Wir haben den Teig gestern Abend gemacht und heute früh gebacken. Ging, aber frisch wahrscheinlich besser. In den Teig haben wir noch Kürbiskerne und Leinsamen eingemischt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen sind nicht nur

    Verfasst von Sonnenkind128 am 3. März 2015 - 09:31.

    Die Brötchen sind nicht nur schön anzsehen, sondern auch noch seeeeeeeehr lecker. Habe den Teig ebenfalls  im Thermi "ziehen" lassen (ca. 20 Min.), da sich im Ofen noch Muffins befanden Big Smile !

    Das Rezept - vielen lieben Dank dafür - ist gespeichert. Die Brötchen wirds mit Sicherheit noch häufiger geben. tmrc_emoticons.;)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von anmifati am 17. Februar 2015 - 10:36.

    sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Arevi am 10. Februar 2015 - 14:20.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell

    Verfasst von HappyCar am 7. Februar 2015 - 20:35.

    Lecker und schnell tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Brötchen waren lecker und

    Verfasst von Laralein40 am 3. Februar 2015 - 10:17.

    Brötchen waren lecker und machen wirklich lange satt tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr

    Verfasst von Kolbine am 16. Januar 2015 - 19:13.

    Schnell gemacht und sehr lecker! Habe dunkles Weizenmehl Typ 1050 genommen und aus der Menge zwei Baguettes gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Haben die

    Verfasst von SarahJü am 11. Januar 2015 - 19:45.

    Sehr lecker! Haben die Brötchen eingefroren, schmecken auch aufgebacken toll!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mh, lecker! Ich nehme

    Verfasst von Grüneküche am 23. Dezember 2014 - 19:53.

    Mh, lecker! Ich nehme Dinkel-statt Weizenmehl. Meine Familie liebt diese (Sonntags)-Brötchen! So saftig sind nur wenige! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mich nur anschließen,

    Verfasst von zickchen am 14. Dezember 2014 - 19:54.

    Kann mich nur anschließen,  die Brötchen  sind sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe noch

    Verfasst von grille77 am 7. Dezember 2014 - 14:51.

    Super lecker! Habe noch Sonnenblumenkerne darauf getan. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch sehr lecker mit Dinkel.

    Verfasst von jordan100 am 29. November 2014 - 00:53.

    Auch sehr lecker mit Dinkel. Habe sie schon öfters gemacht. Braucht man wirklich nicht gehen lassen - Ohne waren  sie noch besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen gerade aus

    Verfasst von bergen54 am 14. November 2014 - 22:47.

    Habe die Brötchen gerade aus dem Ofen genommen, sie sehr gut . tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, heute morgen

    Verfasst von violi am 20. Oktober 2014 - 20:50.

    Sehr lecker, heute morgen schnell zum Frühstück gemacht Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superleckere Brötchen  

    Verfasst von lamola am 5. Oktober 2014 - 14:47.

    superleckere Brötchen   tmrc_emoticons.) schnell gemacht vorm Sonntag Frühstück!!! Ich habe den Teig 15 min. im Thermomix gehen lassen, Mohn rauf und eine Hälfte fertig gebacken.  Sooooo fluffig und eine herrliche Kruste. Den Rest habe ich 10 min. gebacken und dann eingefroren, für nächsten Sonntag. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können