3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Roggenmischbrot (Sauerteigbrot)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Roggenmischbrot (Sauerteigbrot)

  • 500 g Wasser
  • 20 g frische Hefe, entspricht einem Beutel Trockenhefe
  • 75 g Sauerteig, aus ASG
  • 3 geh. TL Zucker
  • 3 geh. TL Salz
  • 500 g Roggenmehl 997 oder 1050
  • 200 g Dinkelmehl Typ 630, alternativ geht auch 405er Weizenmehl
  • 6
    2h 30min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Wasser, Hefe, Sauerteig und Zucker in den Closed lid geben und 3 Minuten 37Grad Stufe 1 erwärmen.
    Mehl und Salz zugeben und 3 Minuten Dough mode kneten.
    Der Teig ist sehr klebrig.
    Den Teig in eine gefettete & gemehlte Backform geben, mit Mehl bestäuben (oder BTM nutzen) und mindestens eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
    Der Teig wird sich deutlich vergößern.
    Den Backofen auf 200Grad Ober/Unterhitze vorheizen und das Brot (gerne auch mit Deckel) ca. 60Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich backe mein Brot entweder in der 3,5 Liter Ultra oder im Römertopf.
Dieses Brot passt auch in eine Kastenform, dann nur die Gehzeit verkürzen und das Brot im Auge behalten tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot zweimal nach genanntem Rezept gemacht!...

    Verfasst von TM-Hotte am 24. August 2017 - 11:04.

    Das Brot zweimal nach genanntem Rezept gemacht! Und ich sage Finger weg davon!
    Es gelingt nur scheinbar und ist kein Geschmackserlebnis !
    Das schreibe ich, weil ich schon sehr oft Brote mit Sauerteiges gebacken habe und deshalb mir den Vergleich erlaube.
    Das Backergebnis im Zaubermeister ist schon optisch fehlerhaft. Das Brot fällt mittig zu stark ein. Die Krumme ist für diese Art Brot etwas zu großporig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Joela21113 Oh wie tolllove das freut mich sehr das...

    Verfasst von Lycana123 am 12. Juni 2017 - 21:06.

    Joela21113: Oh wie tollLove das freut mich sehr das es dir auch so gut schmeckt wie mir!! Es ist und bleibt unser liebstes Brot!

    Schreib- und Tippfehler dürft ihr gerne behalten Tongue

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...

    Verfasst von Joela21113 am 3. Juni 2017 - 11:59.

    Hallo,

    War mein erstes Brot, das ich gebacken hab. Ist super geworden und schmeckt super lecker.Big Smile

    Hab mir 7 Tage mein ASG (50g/50g) gezogen und mich nun gefreut es mit diesem Rezept auszuprobieren Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können