3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ruck Zuck Abendbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

  • 450 g Mehl Type 550
  • 50 g Vollkorn Weizenmehl
  • 50 g Dinkelmehl
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Salz, 1 bis 1 1/2 Teelöffel
  • 1 TL Zucker
  • 330 g lauwarmes Wasser
  • 20 g frische Hefe
  • 1 TL Backmalz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Hefe, Zucker und Wasser in den Mixtopf geben 2 Min./ 37°/ Stufe 2  

    restliche Zutaten dazu geben und 3-4 Min/ Knetstufe

     

    Dann auf ein leicht gemehlte oberfläche legen und denTeig 5 x falten

    zu einem runden oder ovalen Brotlaib formen, mit Wasser bestreichen und mit  Mehlleicht bestäuben ( Ganz wenig),

     

    Ich habe es dann in einen Ultra  gelegt ,

     

    Deckel drauf und dann bei 240 °  ober/unterhitze 50min. gebacken ,

    nach dieser zeit den Deckel abnehmen und nochmal 10 min . backen.

    Wer es nicht so braun möchte läst den Deckel drauf und backt es 10min.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich finde das Rezept super,

    Verfasst von Kekskrümel84 am 21. September 2015 - 10:11.

    Ich finde das Rezept super, das war das erste Brot was mir gelungen ist als ich angefangen hab Brot zu Backen. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur genial. Ich hab

    Verfasst von janannatom am 26. August 2015 - 10:52.

    Einfach nur genial. Ich hab das Weizenmehl etwas reduziert, dafür mehr Dinkel genommen. Und statt Vollkornbrot Weizen dann Roggenmehl. Ist auch super lecker. 5 Sterne dafür.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verfasst von rema06 am 18. Mai 2015 - 18:16.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super. Danke für das Rezept.

    Verfasst von SuseAnne am 22. April 2015 - 20:07.

    Super. Danke für das Rezept. Das perfekt Brot wenn es schnell gehen muss.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept.

    Verfasst von agnieszkasabina am 7. März 2015 - 17:57.

    Vielen Dank für das Rezept. Es geht schnell und ist sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist 240 Grad nicht ein wenig

    Verfasst von hase21 am 24. Januar 2015 - 10:43.

    Ist 240 Grad nicht ein wenig hoch ?da wird das Brot  doch sehr hart odertmrc_emoticons.-(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kommt das Brot in den

    Verfasst von Frau Scö am 3. Dezember 2014 - 11:09.

    Hallo, kommt das Brot in den kalten oder in den vorgeheizten Backofen?

    Carpe diem!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein schnelles Brot, für

    Verfasst von peterle73 am 1. Dezember 2014 - 11:49.

    ein schnelles Brot, für eilige! War gut! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können