3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwarzbrot, das Beste


Drucken:
4

Zutaten

30 Scheibe/n

  • 140 g Roggenkörner
  • 140 g Weizenkörner
  • 200 g Zuckerrübensirup
  • 500 g Buttermilch
  • 60 g Frischhefe
  • 2 Teelöffel Salz
  • 280 g Mehl
  • 70 g Leinsamen
  • 70 g Sesam
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Roggenkörner in den Mixtopf geben 10 Sek./Stufe 10 schroten und umfüllen.

    Weizenkörner in den Mixtopf geben 10 Sek./Stufe 10 schroten und zu den Roggen geben.

    Zuckerrübensirup, Buttermilch und Hefe in den Mixtopf geben und 3 Min/ 37°/Stufe 2 erwärmen.

    Die übrigen Zutaten sowie Getreideschrot zugeben und 4 Min/StufeDough mode zu einem Teig verarbeiten.

    Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und im vorgeheizten Backofen backen.

    Backofen auf 150° vorheizen.

    3 Stunden backen. Nach 1 Stunde mit Alufolie abdecken!!!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für dieses Rezept. Ist super gelungen und...

    Verfasst von Mathilde58 am 23. Februar 2018 - 07:06.

    Danke für dieses Rezept. Ist super gelungen und hat klasse geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Schwarzbrot habe auch nur 100g...

    Verfasst von biene2507 am 30. Oktober 2017 - 20:32.

    Sehr leckeres Schwarzbrot habe auch nur 100g rübenkraut genommen und es nach dem backen im feuchten Küchentuch 24 Std ruhen lassen

    Himmlisch 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Brot habe ich bereits am 27.11.16 gebacken....

    Verfasst von Die Elchmuths am 4. Dezember 2016 - 12:24.

    Dieses Brot habe ich bereits am 27.11.16 gebacken.  Während ich den Teig so in die Form gab, kam mir in den Sinn, dass es doch recht viel Ähnlichkeit mit einem Rezept in einem Finessen-Heft hat. Schnell mal dort geschaut und richtig, es ist fast das gleiche Rezept. Einzig statt dem Zuckerrübensirup steht dort Apfelkraut.  Das Ergebnis war so auch genauso toll wie bei dem bereits gebackenen Finessen Brot.  Der Geschmack ist tatsächlich anders, aber auch super toll. Es gehört zu unseren Lieblingsbroten egal ob mit Apfelkraut oder Zuckerrübensirup.  Vielen Dank für die tolle Variation sagen Die Elchmuths

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich habe 100 g Zuckerrūbensirup...

    Verfasst von Zajana am 9. November 2016 - 14:47.

    Sehr lecker, ich habe 100 g Zuckerrūbensirup genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :) :) Sehr, sehr leckeres

    Verfasst von jofisa am 18. Oktober 2015 - 17:27.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) Love

    Sehr, sehr leckeres Brot, sogar mein Sohn mag es! Und das will was heißen Party

    Werde ich auf jeden Fall öfter backen!

    Danke für das Rezept!!!

     

    Nachtrag: meinen Eltern habe ich ein paar Scheiben vom Schwarzbrot mitgegeben, sie haben extra nochmal angerufen, um zu sagen wie lecker das Brot ist!!!!

    Leider kann man nur 5 Sterne geben Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach.

    Verfasst von MartinaSchier am 29. Januar 2015 - 12:22.

    Super lecker und einfach. Nehme allerdings auch nur 120 g Sirup. 

    Hält lange  frisch. Danke fürs Rezept. 

    Martina 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin total begeistert von

    Verfasst von fischli2014 am 13. März 2014 - 16:15.

    Bin total begeistert von diesem Rezept - nehme auch nur 130g Zuckerrübensirup und füge noch ganze Haselnüsse hinzu  tmrc_emoticons.)! Sehr lecker - tausend Dank für das tolle Rezept  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse, das ist das erste

    Verfasst von windundmeer am 1. Februar 2014 - 19:32.

    Klasse,

    das ist das erste Mal, dass ich mich an ein Schwarzbrot getraut habe und es ist super gelungen tmrc_emoticons.-)

    Wegen des Kommentars von KKo2502  habe ich gleich weniger Sirup genommen (130g), schmeckte sehr gut so. Mein Mann ist auch begeistert!

    Danke für das Rezept!

    LG windundmeer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist super lecker.

    Verfasst von KKo2502 am 3. Januar 2014 - 12:49.

    Das Brot ist super lecker. Für meinen Geschmack sind 200 g Zuckerrübensirup allerdings etwas zu viel. Ich teste es jetzt nochmal mit der Hälfte. tmrc_emoticons.)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können