3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Toskanabrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Erstteig:

  • 750 g Weizen- oder Dinkelmehl
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 1 TL Rohrzucker
  • 0,4 Liter lauwarmes Wasser

Zutaten nach dem Gehvorgang:

  • 45 g schwarze Oliven
  • 1/2 TL gehackte Chilischote
  • 1 EL gehacktes Rosmarin
  • 2 Stück getrocknete Tomaten
  • 6
    1h 45min
    Zubereitung 1h 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Der Teig wird ohne Salz zubereitet. Das entwässert und entschlackt und es hat ca. 200 kcal pro Portion!

  2. Mehl, Trockenhefe und Rohrzucker in den Mixtopf geben und auf Stufe 3 einige Sekunden vermischen.

  3. Lauwarmes Wasser zugießen und 2,5 Minuten kneten Dough mode.

  4. Den Teig in eine große Schüssel füllen und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

  5. Die restlichen Zutaten beifügen und den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben.

  6. Bei 200 Grad ca. 25-30 Minuten backen!Guten Appetit!(Das Rezept stammt aus einer Frauenzeitschrift.)

10
11

Tipp

Kann man zum Frühstück essen mit 2 TL Honig oder Fruchtaufstrich.

Kann man aber auch zwischendurch oder zum Abendbrot mit 1 TL Tomatenmark bestreichen, dazu 1 Tomate (in Scheiben), 10 g Rucola und 30 Parmaschinken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare