3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Unser Schulbrot - leckeres Dinkelvollkorn-Roggen-Brot - ganz schnell!!!


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Brotteig

  • 600 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 2 EL Agavendicksaft oder ähnliches
  • 3 EL Obstessig
  • 2,5 TL Salz
  • 400 g Dinkelkörner
  • 200 g Roggenmehl Type 1150
  • 120 g Kerne oder Samen
5

Zubereitung

    Teigherstellung
  1. 400g Dinkelkörner 1 Min. St. 10 mahlen. Umfüllen. Alternativ kann man natürlich auch fertiges Dinkelvollkornmehl nehmen.

    600g Wasser in den Closed lid geben. Hefe (geht auch in gefrorenem Zustand), Süße wie Agavendicksaft, Obstessig und Salz dazu geben und 2 Min., 37 Grad, St. 1.

    Das gemahlene Mehl und das Roggenmehl hinzugeben, 1 Min. Dough mode

    120g Kerne oder Samen (ich nehme 100g Sonnenblumenkerne und 20g Sesam) dazu, 1 Min. Dough mode

     

  2. Brot backen
  3. Eine geeignete Form fetten (ich nehme einfach eine 35er Kastenform). Zum Einfetten ist das Backtrennmittel optimal, geht aber sicher auch einfach mit Fett.

    Die Form mit z.B. Sesam oder Haferflocken oder...  ausstreuen und den Teig hinein geben (der Teig ist recht flüssig!).

    Sesam etc. oben drüber streuen (sieht dann schöner aus tmrc_emoticons.;-))

    In der Zeit, wenn ich die Küche grob aufräume (ca. 10 Min.) steht das Brot wartend und leicht gehend herum. Nach dieser Zeit Brot in den kalten Ofen schieben:

    30 Min. 220 Grad, danach weitere 20-30 Min.(je nach Bräunungswunsch und Backofen) auf 200 Grad backen. 

    Das Brot gut auskühlen lassen!

  4. Reinigung des Mixtöpfes
  5. Da dies für mich früher der Schritt war, der am störendesten war, hier meine Reinigungstipps:

    Den Teig mit einem Spatel herausholen, dann nochmal Deckel drauf und kurz TURBO drücken. So sind die Reste an den Rand geschleudert und lassen sich gut "einsammeln".

    Danach den Closed lid halb mit Wasser füllen, etwas Spüli dazu und erneut kurz TURBO drücken. 

    Dann mit einem Tuch Zewa spülen. Sonst hat man die Hefeteigreste in der Spülbürste oder im Lappen, das ist echt eklig. 

    GUTES GELINGEN!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich nehme meist 50g mehr Wasser. Da das Brot jedoch bei einigen zu matschig geworden ist, habe ich die Wassermenge reduziert im Rezept...

Alternativ kann man auch Dinkelmehl 1050 statt des Roggenmehls nehmen. Dann das Wasser auf 550g reduzieren!

Ich teile das Brot in mehrere Stücke, 2-3, und friere es ein. Morgens hole ich es raus und gebe es für 6 Min. auf "Auftauen" in die Mikro. Schmeckt dann wie frisch gebacken.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr, sehr lecker und sehr einfach gemacht! Ich...

    Verfasst von 18KATRIN am 31. Juli 2020 - 16:57.

    Sehr, sehr lecker und sehr einfach gemacht! Ich mahle übrigens auch den Roggen selbst.
    Danke für das tolle Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnelles Vollkornbrot und so lecker, das...

    Verfasst von maxiene am 30. Juli 2020 - 07:37.

    Super schnelles Vollkornbrot und so lecker, das wird unser Favorit. Beim nächsten mal probiere ich den Tipp mit dem Klopfen und Einschneiden, da ich unter der Kruste auch eine große Luftblase hatte. Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses geniale Rezept. ...

    Verfasst von Grünfink am 11. Juli 2020 - 16:40.

    Danke für dieses geniale Rezept.
    Das Brot wird es künftig öfters geben.
    Schmeckt mit allen Sorten Belag,
    ob süß oder deftig, oder auch ohne.

    Gruß

    Grünfink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, wir backen das Brot jetzt schon seit einigen...

    Verfasst von Gabriele73 am 5. Juli 2020 - 19:20.

    Wow, wir backen das Brot jetzt schon seit einigen Monaten mindestens einmal in der Woche. Seitdem essen unsere Kinder VK-Brot. Und so schnell und so einfach. Richtig gut. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut 5 Sterne verdient... Das Brot ist super...

    Verfasst von cryztal_ am 4. Juli 2020 - 08:29.

    Absolut 5 Sterne verdient... Das Brot ist super easy gemacht und total lecker! Habe es am Dienstag gemacht und Samstag war es immer noch saftig und frisch (Tupperware Brotbox). Werde ich gleich wieder backen. Vielen Dank für das super schnelle, gesunde und leckere Brot!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spitzenmässig, außen sehr knusprig und innen...

    Verfasst von Aerdna Hazel am 15. Juni 2020 - 16:32.

    Spitzenmässig, außen sehr knusprig und innen sehr saftig. Gehört zu meinen Lieblingsbroten.Smile Ich habe 60 g Kürbiskerne, 60 g Sonnenblumenkerne und 40 g Sesam verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach ja, und vielen Dank für die Reinigungstipps...

    Verfasst von Barbara 4 am 20. Mai 2020 - 19:48.

    Ach ja, und vielen Dank für die Reinigungstipps für den Topf! Sehr hilfreich, der bisherige Ärger bei weichen Teigen ist jetzt Geschichte 🤗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau nach Rezept gemacht, sehr lecker und saftig....

    Verfasst von Barbara 4 am 20. Mai 2020 - 19:43.

    Genau nach Rezept gemacht, sehr lecker und saftig.
    Werde die Sonnenblumenkerne nächstes Mal reduzieren, aber das ist ja Geschmackssache.

    Danke für das gute Rezept,
    LG Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Schelly1982 am 14. Mai 2020 - 16:16.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega!! Schnell, einfach, lecker 😊

    Verfasst von Schelly1982 am 14. Mai 2020 - 16:15.

    Mega!! Schnell, einfach, lecker 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Mad140_0 am 13. Mai 2020 - 21:32.



    Hallo!
    Hat jemand Erfahrung mit dem Backen in einer gusseisernen Form? Bzgl Backzeit/Temperatur?

    Vielen Dank im Voraus

    Nachtrag: Hat in der Form sehr gut geklappt. Temperatur etwas erhöht, sonst alles wie im Rezept. Das Brot ist mega lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ob ich auch statt Dinkelkörner ein...

    Verfasst von elukas am 24. April 2020 - 20:31.

    Hallo! Ob ich auch statt Dinkelkörner ein Dinkelmehl 630 verwenden kann? Hat da jemand Erfahrung? Danke vorab 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Brot habe ich schon zum 3 x gebacken. Kann...

    Verfasst von efani1 am 23. März 2020 - 21:07.

    Dieses Brot habe ich schon zum 3 x gebacken. Kann es nur weiterempfehlen sehr lecker. Es passt Marmelade, Schinken, Käse einfach alles darauf. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt auch die Sterne

    Verfasst von quiesel123 am 21. März 2020 - 15:43.

    Jetzt auch die Sterne tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Lieblingsbrot, schon ganz oft gebacken. ...

    Verfasst von quiesel123 am 21. März 2020 - 15:43.

    Mein Lieblingsbrot, schon ganz oft gebacken.
    Ich habe allerdings eine ziemlich große Brotform. Hat jemand schonmal 1,5 fache Menge gemacht? Verlängert sich dann auch die Backzeit?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses super Rezept....

    Verfasst von Elke249 am 7. März 2020 - 18:49.

    Vielen Dank für dieses super Rezept.
    Hab es gestern Mittag gebacken, reicht jetzt gerade noch für morgen zum Frühstück dann muss ein neues her.
    Meine 6-jährige die sonst eigentlich nur Vollkorntoast ist hat davon gleich drei Scheiben gegessen und ist total begeistert.
    Auch dem Mann schmeckt es super, obwohl er sonst kein Vollkornbrot/Brot mit Körnern mag. 👍🏻👍🏻👍🏻
    Habe alles nach Rezept gemacht und nur den Obstessig durch hellen Balsamico ersetzt, weil ich keinen Obstessig habe.
    Ach und ich habe nur 1/4 Würfel Hefe verwendet, ist vollkommen ausreichend.
    Da das erste jetzt schon aufgegessen ist, hab ich gerade das nächste in den Ofen geschoben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist wirklich sehr lecker, knusprig, es hat...

    Verfasst von 2003Sandra am 3. Februar 2020 - 22:55.

    Das ist wirklich sehr lecker, knusprig, es hat auch meinen Kindern sehr gut geschmeckt.
    Das werde ich wieder backen. Danke Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super einfach. Die angegebene...

    Verfasst von Agary am 5. Dezember 2019 - 10:47.

    Sehr lecker und super einfach. Die angegebene Backzeit war bei mir zu kurz. Da Brot ist zu weich und nicht gut genung gebacken. Beim naechsten Mal werde ich die Backzeit noch um 10 Minuten verlaengern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, super einfach...

    Verfasst von rns am 2. Dezember 2019 - 13:05.

    Super lecker, super einfach...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres und wunderbar einfaches Brot - einfach...

    Verfasst von Ophelia_83 am 12. November 2019 - 11:17.

    Leckeres und wunderbar einfaches Brot - einfach toll! tmrc_emoticons.-) Vielen Dank für das Rezept, mache ich jetzt häufiger!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute morgen gebacken und abends angeschnitten!...

    Verfasst von Simone 79 am 7. November 2019 - 20:57.

    Heute morgen gebacken und abends angeschnitten! Total leckeres und knuspriges Brot! Hab 50 ml Wasser weniger genommen, nur 2 TL Salz und 2 EL weißen Balsamico statt Obstessig. Salz und Balsamico habe ich erst mit dem Mehl zugegeben und die Backzeit wurde 10 Minuten verlängert. Das wird es auf jeden Fall wieder geben 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben gerade ausprobiert und nach dem abkühlen...

    Verfasst von dianaberlin am 21. Oktober 2019 - 16:41.

    Eben gerade ausprobiert und nach dem abkühlen gleich gekostet!! Es ist mega lecker. Ich bin gespannt, wie es morgen ist. Das werde ich definitiv öfter machen 😍Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es heute zum ersten mal so gemacht und...

    Verfasst von Jovolle am 28. September 2019 - 12:52.

    Ich habe es heute zum ersten mal so gemacht und muss sagen, seehr lecker. das wir nun auch unser Schulbrot !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.

    Verfasst von Lieselotte1974 am 3. August 2019 - 14:47.

    Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superleckeres Brot. Wunderbar aufgegangen. Gut...

    Verfasst von Zingara53 am 11. Juli 2019 - 19:51.

    Superleckeres Brot. Wunderbar aufgegangen. Gut durchgebacken. BacKzeit 1 Std, wie angegeben. da keine Sonnenblumnkerne im Haus waren, habe ich 120 g Sesam genommen. Schmeckt total lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab das Brot letzten Dienstag zum ersten Mal...

    Verfasst von Alinche am 10. Juni 2019 - 09:42.

    Ich hab das Brot letzten Dienstag zum ersten Mal gebacken und es ist immer noch frisch.
    Habe aus Mangel an Roggenmehl 200g Roggen gemahlen und statt dem Agavendicksaft 1TL Honig genommen.
    Mit 600g Wasser und bestreut mit Haferflocken ist es echt super, wird mein neues Lieblingsbrot!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sterne fehlten noch 🙈

    Verfasst von Kapo75 am 22. Mai 2019 - 08:11.

    Die Sterne fehlten noch 🙈

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!...

    Verfasst von Kapo75 am 22. Mai 2019 - 08:10.

    Super lecker!
    ich habe das Brot nun des Öfteren gebacken, es gelingt immer, genau nach Anweisung, allerdings mit 550g Wasser. Da klebt nichts! Mega lecker !
    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinn! Habe selten ein so leckeres Brot...

    Verfasst von Toni3812 am 19. März 2019 - 21:06.

    Wahnsinn! Habe selten ein so leckeres Brot gegessen 👍! Werde es bestimmt noch sehr oft backen... Danke für das tolle und einfache Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein SUPERTOLLES Brot und ich bin total begeistert....

    Verfasst von kalihexe am 17. Januar 2019 - 18:11.

    Ein SUPERTOLLES Brot und ich bin total begeistert.

    Das Brot hat nach der angegebenen Zeit den "Klopftest" noch nicht bestanden und somit habe ich
    es beim ausgeschalteten Backofen die Zeit noch um 15min. verlängert.
    Vielen Dank für das Rezept und vielen Dank an TINA für den Tipp.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bisher habe ich immer zum Brotbacken meine 25er...

    Verfasst von SannyBo am 5. Dezember 2018 - 20:55.

    Bisher habe ich immer zum Brotbacken meine 25er Backform genommen, habe auch nur die..
    Wird das Brot dann einfach sehr hoch oder ist es viel zu viel?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...die Sterne fehlten noch

    Verfasst von Tina365 am 21. Oktober 2018 - 20:29.

    ...die Sterne fehlten noch tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Tina365 am 21. Oktober 2018 - 20:28.

    Hallo,
    Was für ein TOLLES Brot - das wird auf jeden Fall ein "Stammbrot" bei uns werden☺

    Allerdings möchte ich - durch die negative Erfahrung meiner Schwiegermutter - eine Anmerkung machen:
    Bei ihr ist das Brot auch sehr klebrig geworden. Ich vermute, dass dies an der Vorgehensweise liegt, die im Rezept steht. Hier steht, man solle Wasser, Hefe, Agavendicksaft, Obstessig und Salz in den Mixtopf geben.
    Ich halte es für besser, nur Wasser, Hefe und Agavendicksaft in den Mixtopf zu geben und es erstmal 2 Minuten bei 37 °C (Linkslauf, Stufe 1) zu rühren. Danach dann Mehl, Salz und Essig hinzuzufügen.
    Für mich ist es ein "Gesetz", weder Salz noch Säure direkt zur Hefe zu geben. Vielleicht hilft mein Tipp ja denjenigen, deren Brot auch sehr klebrig war...
    Nach meiner Reihenfolge war es jedenfalls ein super gelungenes und absolut leckeres Brot! Vielen Dank für das Rezept! LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker. Ich glaub das beste Brot was mir...

    Verfasst von AnnaUlrich am 10. Oktober 2018 - 07:47.

    Suuuper lecker. Ich glaub das beste Brot was mir bis jetzt gelungen ist. Auch die Beschreibung ist klasse. Alles so detailliert. Danke für das tolle Rezept. Wird jetzt unser Standartbrot.
    Hab auf mittlerer Schiene gebacken um annemamo zu beantworten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • auf welcher Schiene backt ihr das Brot?

    Verfasst von annemamo am 7. Oktober 2018 - 12:07.

    auf welcher Schiene backt ihr das Brot?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und Ratz fatz gemacht - tausend Dank...

    Verfasst von Sweettreats am 12. September 2018 - 17:53.

    Super lecker und Ratz fatz gemacht - tausend Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot jetzt schon mehrfach gebacken und es...

    Verfasst von dschini am 15. Juli 2018 - 20:18.

    Habe das Brot jetzt schon mehrfach gebacken und es findet immer wieder begeisterte Abnehmer. Smile
    Mit den Körnern variiere ich immer, je nachdem was da ist. Ist schon in meiner Favoritenliste. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und dazu noch schnell gemacht....

    Verfasst von 13and am 1. Juli 2018 - 16:42.

    Sehr sehr lecker und dazu noch schnell gemacht. Habe Rübenkraut anstatt Agavendicksaft genommen. Das Brot kommt zu meinen Lieblingsrezepten, vielen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich backe nur noch dieses und zwar im Moment 200 g...

    Verfasst von kittykitten am 26. Mai 2018 - 09:56.

    Ich backe nur noch dieses und zwar im Moment 200 g Dinkelvollkornmehl 200 g Dinkelmehl 1050 und Roggenmehl. 20 g Haferflocken und 100g Körnermischung. Alle lieben dieses Brot. Agavendicksaft habe ich icht, ich gebe einen Teelöffel Honig dazu. Wenn ich könnte würde ich 10 Sterne geben!SmileCooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab das Brot letzte Woche zum ersten mal...

    Verfasst von Kerstin3012 am 23. Mai 2018 - 17:32.

    Ich hab das Brot letzte Woche zum ersten mal gebacken und finde es echt spitze. Gibt es bestimmt öfters bei uns. Rezept gespeichert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute habe ich einen neuen Versuch gestartet....

    Verfasst von Mr_2014 am 16. Mai 2018 - 15:30.

    Heute habe ich einen neuen Versuch gestartet. Weitgehend nach Rezept, nur ein paar Körner mehr und ein paar 5 Korn Flocken dazu. Dann das Brot in einer Kastenform gebacken. Es ist toll geworden! Da vergebe ich gerne fünf verdiente Sterne 🌟

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und total einfach.

    Verfasst von Krischi217 am 5. Mai 2018 - 11:27.

    Super lecker und total einfach.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker !

    Verfasst von Fluite am 7. April 2018 - 15:08.

    Sehr lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Brot, ist mit 550g Wasser prima geworden...

    Verfasst von julibine am 7. April 2018 - 12:51.

    Tolles Brot, ist mit 550g Wasser prima geworden und schmeckt allen sehr gut. Danke für das Rezept, werde ich öfter backen Smile.

    LG und ein schönes sonniges Wochenende

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne Vergessen

    Verfasst von kittykitten am 7. April 2018 - 11:01.

    Sterne Vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bestes Vollkrnbrot ever!...

    Verfasst von kittykitten am 7. April 2018 - 11:00.

    Bestes Vollkrnbrot ever!

    Ich habe schon einige probiert, aber dieses ist das Beste! Genau nach Anleitung wird es genial. Vielen Dank fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ...

    Verfasst von Fitnessjascha am 19. März 2018 - 19:53.

    Hallo
    Was soll ich sagen...
    Das Brot schmeckt wirklich sehr gut ,,,
    lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Brot ist lecker,habe 100g Roggenkörner selbst...

    Verfasst von Gaugi 69 am 19. März 2018 - 15:06.

    Brot ist lecker,habe 100g Roggenkörner selbst gemahlen und 100g einfaches Weizenmehl dazu genommen.2Eßl.Rübenkraut für die Süße und die FarbeWink .Formen lege ich einfach immer mit Backpapier aus,so spart man sich das spülen.Ohne Formen noch 10min.nach gebacken,dann war es perfekt.Meine Familie ist begeistert,da wir immer schon Abends Schulbrote machen müssen,war dieses saftige Brot genau richtig.Danke für das Rezept!!

    Viele Grüße aus Münster

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HUHU ...

    Verfasst von Fitnessjascha am 18. März 2018 - 15:55.

    HUHU
    so Brot ist gebacken ...
    Mir ist ein wenig Teig aus der Kastenform rausgelaufen..
    hatte die kleine Form genommen..
    bin mal nun gespannt,,wie es scchmeckt...
    lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist sehr gut und schnell gemacht. Wird...

    Verfasst von Kiga am 18. März 2018 - 11:41.

    Das Brot ist sehr gut und schnell gemacht. Wird bestimmt wieder gebacken😊
    (Ich habe statt Roggenmehl 200 g Roggenkörner gemahlen)

    Dabke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •