3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Frühstücksbrot - mehr Masse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Brot

  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 300 g Dinkelmehl
  • 80 g Haferflocken
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 20 g Leinsamen
  • 10 g Sonnenblumenöl
  • 500 g warmes Wasser (max. 37°)
  • 10 g Honig
  • 1,5 Teelöffel Salz, (ca. 8 g)
  • 20 g Hefe
  • 2 Teelöffel Brotgewürz
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben. 4 Minuten Dough mode.

     

  2. Backen
  3. Den Teig in eine geölte Kastenform geben. Je nach Geschmack kann die Form zuvor noch mit Kürbiskernen ausgelegt werden. Die Backform wird für 15 Minuten in den 50° warmen Backofen gestellt. Dann auf 190° C erwärmen (Die Kastenform bleibt in der Aufheizphase im Ofen). Das Brot wird für 50 bis 60 Minuten gebacken, bis es schön gebräunt ist. Dann das Brot zügig aus der Form nehmen, damit es eine schöne Kruste behält.. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir variieren die Mehlsorten gern. Fast alles klappt, außer wenn man sehr viel Roggen verwendet. Dann fehlen die Klebstoffe und der Teig hält nach dem Aufgehen nicht mehr.

Zum Lösen des Brotes aus der Form, gehen wir mit einem Messer mit rundem Kopf einmal durch die gesamte Form, drehen die Form rum und schütteln das Brot mit den Handschuhen heraus.Dann legen wir es auf ein Abkühlgitter.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare