3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Sonntagsbrot-schnell und leicht zubereitet


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 30 g Hefe
  • 450 g Wasser
  • 600 g Mehl, Typ 405
  • 1,5 TL Salz
  • 1 Messerspitze Brotgewürzpulver, schmeckt auch ohne

  • 2 geh. TL Chiasamen
  • 2 geh. TL Backmalz
  • 300 Gramm Weizenmehl550
  • 300 Gramm Dinkelmehl 1050
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Hefe und Wasser in den Closed lid geben, 1,5 Min/37°/Stufe 1. Dann Mehl, Salz und Brotgewürz (muß nicht sein) dazugeben, 3 Min/Dough mode

    Eine Kastenform mit dem Backtrennmittel

    //www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/backtrennmittel-btm/236461

     

    einfetten, mit kaltem Wasser ausschwenken. Jetzt den Teig in die Form füllen. Der Teig ist recht dünn. Keine Angst, es klappt. Deckel auf die Backform geben.

    In den kalten (!) Backofen (2. Schiene von unten) bei 210° Ober/Unterhitze ca. 60 - 65 Min. backen.

    Fertig.

  2. 450g Wasser,30g Hefe 2 Min/37/stufe1 auf lösen

    dann die ander zutaten bei fügen

    300g Weizenmehl 550

    300g Dinkelmehl 1050

    1,5 TL Salz

    2TL Chiasamen

    2TL Backmalz 

    1/2 TL Brotgewürz kein muss

  3. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  4. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  5. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  6. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10
11

Tipp

Das obige Rezept wurde in einer 1,9 l Kastenform gebacken.

Es funktioniert auch im 3l Topf, dazu nehme man 800 g Mehl, Typ 405, 600 ml lauwarmes Wasser, 1 Würfel Hefe, 2 TL Salz, ansonsten alles wie beschrieben.

Habe heute 20 g Sonnenblumenkerne, 40 g Walnüsse, 20 g Sesam, 20 g Kürbiskerne einfach vor dem Kneten dazugegeben, hat auch geklappt.

Martina258 hat folgenden Tipp beigetragen:

Habe das Brot in einer Kastenform gebacken und die mit Butter und Semmelbröseln ausgefettet und bestreut. Ging Super aus der Form. Als Deckelersatz habe ich eine Dauerbackfolie über die Form gelegt.

Für alle, die keine solche Backform haben.

Danke Martina für diesen Tipp

Übrigens, viele von Euch kennen bestimmt schon die Videos von Thermifee. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr Euch das Backen dieses Brots hier

         //www.youtube.com/watch?v=U-ariZJ81f0   

anschauen. Thermifee hats ausprobiert.

Vielen Dank Thermifee, dass ich den Link hier einstellen darf.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare