3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Weißbrot im Römertopf . Knusprig einfach Genial ohne gehen.


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • frische Hefe (42 g)
  • 2 EL Quark oder Joghurt
  • 1 Teelöffel Honig oder Ahornsirup
  • 3 Teelöffel Salz, wer es Salziger mag lieber mehr Salz.
  • 1 Prise Chillipulver
  • 1 Messerspitze Brotgewürz
  • 5 EL Milch
  • 500 g Buttermilch
  • 1 Ei
  • 1000 g Mehl 405er
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Römertopf Wässern .

     

    Closed lid Buttermilch,Milch,Zucker, Hefe zerbröseln. 3 min 37 Grad                   Stufe 1 .

    Dazu : Ahornsirup oder Honig, Quark oder Joghurt, Ei , 10 sek .Stufe            2 Vermengen.

    Dazu : Mehl, Salz, Brotgewürz, Chillipulver. 4 Minuten Dough mode

               Wenn der Teig noch zu Fest ist mit lauwarmer Milch weicher               machen. (nochmal Knetstufe)

     

    Arbeitsfleche leicht bemehlen, Teig zu einem Laib formen, mit Milch oben einreiben 3-4 mal schräg einschneiden, leicht bemehlen.

    Den Laib in den gefetten oder mit Backpapier ausgelegten Römertopf, Deckel drauf und in den nicht Vorgeheizten Backofen .

    ca: 60 Minuten 180 grad ober/unter Hitze mit Deckel dann nochmal 20 Minuten zum Bräunen   ohne Deckel. Meins ist dieses mal nicht ganz so dunkel geworden , muss man gucken wie Dunkel man es haben will.

    Das Brot auf einem Gitter auskühlen lassen, nicht zu Früh anschneiden, sonst klebt er noch.

    Gutes gelingen tmrc_emoticons.;)

    Ich hoffe es schmeckt Euch so gut wie uns" GUTEN APPETIT "

10
11

Tipp

Man kann auch Röstzwiebeln , Bacon oder Körner dazugeben. 

Das Rezept geht logischerweise auch im TM 31  

Ich denke man kann auch den ZauberM... nehmen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Guten Morgen ...

    Verfasst von nicolethies am 21. Mai 2017 - 10:10.

    Guten Morgen
    wieviel Zucker kommt rein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geniales Rezept...

    Verfasst von Carmen H. am 17. April 2017 - 20:36.

    Geniales Rezept

    verdient mehr als 5 Sterne:
    10 Minuten bevor der Besuch kam, die Zutaten sortiert,
    Sad - nur eingefrorene Hefe und keine Zeit zum warten,
    Sad - keine Buttermilch im Haus - dann lt Tante Googel : 250 ml mit 2 Eßlöffeln Essig 5 Minuten stehen lassen ergibt 250ml Buttermilch.
    Cooking 9 Also 500 ml Buttermilch angesetzt, mit der gefrorenen Hefe und dem Honig 5 Minuten auf 37 Grad erhitzt und dann

    Big Smile - Mist nur noch 1000g Dinkelmehl 630 im Haus und kein Weizenmehl.
    Also mit Dinkelmehl Dough modewie angegeben

    Stare - Teig ist sehr klebrig, also direkt aus dem Closed lid in den mit Backpapier ausgelegten Römertopf gekippt. Nix mit kneten oder formen, nur eingeritzt, soweit das ging. Puzzled

    Und ich sag es Euch, es ist wunderbar geworden. An Gewürzen habe ich lediglich noch Schabziger Klee hinzugegeben. LoveLoveLoveLoveLove Es wurde bis auf die letzte Krume gegessen. Das gibt es bei uns in Zukunft öfter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept

    Verfasst von Tinchen1208 am 24. November 2016 - 20:21.

    [b]Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Sehr lecker!

    Verfasst von ittikoch11 am 5. Mai 2016 - 23:33.

    Super Rezept. Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das ist doch aus "das

    Verfasst von Rapante am 6. Februar 2016 - 09:31.

    das ist doch aus "das Kochbuch" ???
    Und heißt ein Quicki im Römertopf??
    Aber es ist genial, ich hab es auch eingestellt
    LG, Nadine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, ich vergebe

    Verfasst von Sina2008 am 6. Januar 2016 - 10:52.

    Tolles Rezept, ich vergebe gerne 5 Sterne. So kann der Römertopf vernünftig gebraucht werden und steht nicht nur im Schrank dumm rum. Kein wässern nötig, das ist genial.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe eine Frage muss man

    Verfasst von buckelmaus am 3. Dezember 2015 - 22:02.

    Ich habe eine Frage muss man den Römertopf wässern???

    Vielen Dank lieben Gruß Angela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das gute

    Verfasst von Russel90 am 1. November 2015 - 15:21.

    Vielen Dank für das gute Rezept, ich hatte keinen Joghurt und habe dafür 2 Löffel saure Sahne rein , super tmrc_emoticons.) lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Svenja günthner am 20. August 2015 - 11:41.

    sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können