3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weißbrot mediterran mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 60 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 140 g Wasser
  • 20 g frische Hefe, (1/2 Würfel)
  • 1 Prise Zucker
  • 250 g Mehl, (Type 405)
  • 45 g geröstete Pinienkerne, (ohne Fett in einer Pfanne kurz anrösten)
  • 10 g Olivenöl
  • 3/4 Teelöffel Salz
5

Zubereitung

    schnelles Tomatenbrot
  1. 1.) die Tomaten in den Mixtopf geschlossengeben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleineren (wer noch richtige Stücke im Brot mag, wählt eine kleinere Stufe und weniger Zeit)


    2.) Wasser, die Hefe und den Zucker zu den Tomaten in den Mixtopf geschlossen geben und 2 Min./ Sanftrührstufe/ 37 Grad erwärmen


    3.) die restlichen Zutaten in den Mixtopf geschlossen geben und 2 Min./ Stufe Teigstufe den Teig kneten


     


    4.) aus dem Teig einen kleinen Laib formen und mit einem Messer schräg einschneiden oder den Teig in einen kleine Kastenform (20 x 12 cm) geben


     


    5.) Backofen auf 50 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und den Teig 15 Min. im Backofen gehen lassen.


     


    6.) Dann den Backofen auf ca. 220 Grad Ober- und Unterhitze hochschalten und 25 Min. backen (ggf. den Ofen gegen Ende der Backzeit etwas runterschalten)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

schmeckt lecker mit herzhaftem Belag, oder als Vorspeise ganz ohne was drauf, einfach zum stippen in z.B. Olivenöl mit Salz


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot schmeckt total

    Verfasst von Thermopatra am 1. Februar 2015 - 21:00.

    Das Brot schmeckt total lecker. Dafür gibt es 5 Sterne. Mein Brot ist allerdings etwas bröselig geworden. Kann mir jemand sagen, was ich falsch gemacht haben könnte? Ich habe mich genau an das Rezept gehalten und auch nur so ein kleines Brot gebacken.

     


     Der Weg ist das Ziel (Konfuzius)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, ich habe das

    Verfasst von Elenahe am 26. Juli 2014 - 11:34.

    sehr lecker, ich habe das brot mit glutenfreiem mehl gebacken, und es ist ganz toll geworden. ich mußte allerdings ein wenig mehr mehl nehmen da es sonst zu klebrig war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können