3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwieback aus Dinkelmehl


Drucken:
4

Zutaten

60 Scheibe/n

Teig

  • 500 g Dinkelmehl 1050
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • oder
  • 1/2 Päckchen Trockenhefe
  • 50 g Butter
  • 220 g Milch
  • 2 Esslöffel Honig
  • 2 Teelöffel Salz
  • 50 g Dinkelsauerteig
5

Zubereitung

    Zwieback
  1. Milch, Hefe, Butter und Honig im Closed lid 3 Min. Stufe 2 auf 37° erwärmen. Dinkelmehl und Sauerteig zugeben und 3 Min. imClosed lidaufDough modekneten.

    Je 1/2 Teig in eine gefette Kastenform geben und 30 Min. gehen lassen.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Teig 40 Min. goldgelb backen.

    Die zwei Brote nach dem auskühlen in einem Gefrierbeutel 12 Std. lagern und dann in Scheiben schneiden.

    Diese in den kalten Backofen und 45 Min. bei 150° hellbraun rösten und trocknen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hält sich in einer Blechdose mindestens 6 Wochen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare