3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Avocadocreme mit Erdbeerpüree


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

  • 2 MB Sahne
  • 2 Avocados, reif
  • Zitronensaft , von 2 Zitronen
  • 4 TL Honig
  • 350 g Erdbeeren, gefroren
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Rühraufsatz einsetzen, die Sahne in den Mixtopf geben und auf Stufe 2 cremig schlagen. Die Sahne ist gut, wenn am Topfrand Konturen sichtbar sind. Die geschlagene Sahne in ein Gefäß umfüllen und zur Seite stellen.
    2. Rühraufsatz aus dem Mixtopf nehmen. Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzen und durch die Deckelöffnung bei Stufe 3 auf das laufende Messer fallen lassen und ca. 1 Minute pürieren.
    3. Danach Zitronensaft und Honig zugeben und 30 Sek./Stufe 4 verrühren.
    4. Die geschlagene Sahne zu der Avocadomasse geben und 6 Sek./Stufe 2 verrühren und in eine Schüssel füllen. Die gefrorenen Erdbeeren 23 Sek./Stufe 4 zerkleinern, in ein Gefäß geben und zu der Avocadocreme servieren.

    Varianten:
    Anstelle von Erdbeeren können auch Himbeeren oder anderes Obst verwendet werden. Auch eine Spur von frisch geriebenem Ingwer ergibt eine neue Variante. Es können selbstverständlich auch frische Erdbeeren zu einem cremigen Püree verarbeitet werden.
10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren