3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Death by Chocolate-Pudding vegan


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

für den Pudding

  • 100 g Zartbitterschokolade (vegan)
  • 1/2 l Pflanzendrink (z.B. Mandeldrink)
  • 2 EL neutrales Öl
  • 30 g Speisestärke, (kein Kartoffelmehl)
  • 25 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 10 g Kakao, (kein Trinkkakao/Kaba)
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

    Und so geht's ...
  1. Die Zartbitterschokolade 10 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.Dann in eine kleine Schüssel umfüllen.Den Rühraufsatz/Schmetterling einsetzen.Die restlichen Zutaten 6,5 Minuten/100 Grad/Stufe 2 erhitzen.Die Schoki dazugeben und 1 Minute/Stufe 3 unterrühren.

    Den Pudding sofort in 4 Portionsschälchen füllen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

* Vegane Schokolade gibt's auch im Discounter (z.B. Lidl) zu kaufen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallihallo,hab grad das

    Verfasst von CocaColaMaus am 15. Februar 2016 - 19:24.

    Hallihallo,hab grad das Rezept modifiziert tmrc_emoticons.-)Da sich herausgestellt hat, dass Männe und ich kein Soja mehr vertragen, bin ich auf Mandelmilch umgeswitcht. Und zwecks "Geschmacksverstärker" Fett, geb ich einfach 2 EL neutrales Öl mit dazu.Grüßles'Mäusle tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der ist richtig schokoladig

    Verfasst von blumenkind-m am 14. Juni 2014 - 01:08.

    der ist richtig schokoladig und für die Intoleranzler ne Wucht!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert. Meine

    Verfasst von MvK am 27. März 2014 - 19:11.

    Ich bin begeistert. Meine Familie teilt sich in veganer, vegetarier und flexianer. Für dieses Rezept kann ich alle begeistern. Vielen Dank!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute

    Verfasst von pummelschnecke am 6. Oktober 2013 - 21:32.

    Habe das Rezept heute zufällig gefunden und musste es als bekenndender "Schoko-Junkie" gleich ausprobieren. 

    Mein Fazit: Zum sterben lecker. Sogar mein Freund, der sonst nur den Schokopudding aus der Tüte von Dr. O. oder aber den aus dem Kühlregal ist, ist überzeugt. Dafür 5 Sterne.

    Danke für den leckeren Pudding

    LG Britta tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können