3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Eis aus Spekulatius


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Person/en

Eis

  • 150 g Spekulatiusplätzchen
  • 4 Stück Eier
  • 100 g Zucker
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Apfelsaft
  • 400 g Schlagsahne
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1.Eine auslaufsichere Form ca. 1,5 Liter in den Kühlschrank kalt stellen.

    2. Spekulatius zerbröseln.Eier trennen.

    3.Eigelbe mit Zucker, Vanillezucker und dem Apfelsaft in den Closed lidund  Gentle stir setting bis alles gut vermischt ist.

    4.Rühraufsatz einsetzen. Ei -Zuckermasse in Closed lid / 37°/8min schaumig rühren.

     

    5. Unter Rühren (ohne Temperatur) abkühlen lassen.

    6.Sahne steif schlagen (mit Handrührgerät).Spekulatius inClosed lidmit Ei-Zuckermasse verrühren. Sahne in Closed lid/Counter-clockwise operation/St2 unterheben.

    7.Das Ganze in die kaltgestellte Form füllen und mindestens 6 Stunden einfrieren.

    8. Zum Stürzen der Form kurz die Form in warmes Wasser stellen.

    9.Eis proportionieren und mit Schokoraspeln garnieren.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Dessert schmeckt besonders zur Weihnachtszeit.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare