3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Englisches Dessert mit Sauerkirschen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Englisches Dessert mit Sauerkirschen

  • 400 g süße Sahne
  • 400 g Frischkäse, naturell
  • 1 Ei, (nur Eigelb)
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Zucker
  • 1 Glas Schattenmorellen/Sauerkirschen

Für die Mandeln:

  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 100 g Mandeln, blättrig
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Das englische Dessert ist ein wirklich köstliches Gericht, welches ich schon lange kenne und so lange im Thermomix ausprobiert habe, bis es perfekt war.



    1. Mandeln schon mal in der Pfanne rösten. Dazu 1 Esslöffel Butter und 1 Esslöffel Zucker über die Mandeln geben und bei Hitze so lange rösten, bis sie bräunlich werden (wenn die Pfanne heiß ist, dann Hitze schonmal zurück stellen, sonst werden die Mandeln zu schnell braun). Die Mandeln dann kühlstellen.



    2.. 200 Gramm süße Sahne in den trockenen Thermomix geben und Schmetterling einsetzen. Hier schon ein halbes Päckchen Sahnesteif zugeben. Dann die Sahne im Closed lid ca. 20-30 Sekunden, Stufe 3 schlagen (Tipp: lieber mit weniger Sekunden anfangen und dann nochmal nachstellen, da die Sahne unterschiedlich schnell steif wird. Es liegt auch daran, ob sie aus dem Kühlschrank kommt oder nicht).



    3. Schlagsahne in eine andere Schüssel umfüllen.



    4. 200 Gramm süße Sahne, 400 Gramm Frischkäse naturell, 1 Eigelb, 100 Gramm Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und das halbe übrige Päckchen Sahnesteif in den Closed lid geben und 1:30 Minuten auf Stufe 5 schön fluffig rühren (ohne Schmetterling). Die Sahnemasse aus der Schüssel zugeben und noch einmal kurz durchmengen (3 Sekunden, Stufe 2).



    5. Die eine Hälfte der Masse aus dem Closed lid in die Schale füllen, wo das Dessert reingefüllt werden soll. Daraufhin die Schattenmorellen schön abtropfen lassen (evtl. sogar abtupfen) und darauf stapeln. Dann die andere Crememasse über die Schattenmorellen geben.



    6. Die gerösteten, nun kalten Mandeln auf der Creme verteilen.





    Fertig ist das wunderbare Dessert!!!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren