3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Amarettini-Schichtdesert


Drucken:
4

Zutaten

10 Glas/Gläser

  • 500 g Erdbeer-Rababer-Grütze, (Es können aber auch frische Früchte pürriert werden)
  • 125 g Amarettini
  • 100 g Baiser
  • 50 g Schokolade, (Ich hatte noch einen kleinen Schokoweihnachtsmann übrig, den ich genommen habe)
  • 250 g Mascarpone
  • 500 g Joghurt
  • 40 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
5

Zubereitung

    Für die Brösel
  1. Die Amarettinis, die Baiser und die Schokolade in den Mixtopf geschlossen geben und 4 Sek./Stufe 6 zerkleinern.

  2. Für die Creme
  3. Den Mascarpone, Joghurt, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geschlossen geben und 15 Sek./Stufe 4-5 verrühren.

  4. Die zehn kleinen Dessertgläschen befüllen
  5. In jedes Glas abwechselnd Creme, Brösel und Beeren schichten.


    In der Regel bleiben noch ein wenig Brösel für die Deko übrig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Joghurt hatte ich diesen Griechischen Sahne-Joghurt genommen. Es kann aber auch jeder andere Joghurt genommen werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare