3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Softeis, Erdbeereis, Softeis, Früchtesofteis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Erdbeer-Softeis

  • 500 g Erdbeeren, TK, gefroren
  • 60 g Zucker, nach Geschmack
  • 1 Päckchen Vanillzucker
  • 2 Eiweiß, Größe L, je mehr Eiweiß desto fluffiger wird es
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Arbeitsschritte
  1. Den Zucker und Vanillzucker im Closed lid für 10 Sekunden auf Stufe 8 pulverisieren.

  2. Dann die 500g TK Erdbeeren (geht auch mit anderem gefrorenem Obst) hinzufügen Closed lid und für 50 Sekunden auf Stufe 7-8 zerkleinern.

  3. Die 2 Eiweiß Größe L hinzufügen Closed lid(roh, nicht schon vorher steif schlagen) und für 5 Sekunden auf Stufe 5 untermengen (nicht mit dem Schmetterling untermengen, wird dann nicht so fluffig).

  4. Danach den Schmetterling Closed lideinsetzen und für 2 Minuten 30 Secunden auf Stufe 4 cremig schlagen.

  5. Man kann es auch prima einfrieren. Es ist dann zwar nicht mehr so soft, aber trotzdem in der Konsistenz sehr gut und schmeckt sehr gut.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • gerade ausprobiert mein Mann fand es sehr lecker...

    Verfasst von rungep am 21. Juni 2017 - 20:57.

    gerade ausprobiert, mein Mann fand es sehr lecker, ich fand ein bisschen weniger Eiweiß würde wohl auch reichen... war natürlich viel zu viel für uns hab einen Teil eingefroren,mal sehen wie das dann ist

    lecker Grüße Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habs grade genau nach Rezept gemacht mit...

    Verfasst von LadyCascada am 27. April 2017 - 23:54.

    Habs grade genau nach Rezept gemacht mit Waldbeerenmischung: hat gar nicht funktioniert tmrc_emoticons.(

    Der Mixi mühte sich mit dem Schmetterling ab, nachdem das Eiweiß untergehoben war. Maße war bröselig, trocken und fest! Erst nachdem ich dann nen Schluck Milch rein tat und auch die Stufe erhöhte (am Ende fast 9! mit 4 ging null) bewegte sich der Schmetterling und es wurde cremig und fluffig. Geschmacklich wars leider nicht süß genug, was ich aber den doch säuerlichen Waldbeeren zuschreibe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach köstlich! Super

    Verfasst von AnneLee am 27. Juni 2016 - 00:18.

    Einfach köstlich! Super fluffig und super Eiweißverwertung! Danke für das tolle Rezept! !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker auch mit roter

    Verfasst von babsikf am 10. Juni 2016 - 22:37.

    Sehr lecker auch mit roter Beerenmischung, allerdings für uns fünf viel zu viel, werde nächstes Mal nur die Hälfte machen... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat prima geklappt! Als

    Verfasst von sini-bine am 8. Juni 2016 - 01:14.

    Hat prima geklappt!

    Als TM-Neuling habe ich heute zum ersten Mal Softeis hergestellt und mir hat die ausführliche Erklärung sehr geholfen. Da ich nur mittlere Eier hatte, habe ich also kleinere Eiweiß und etwas Rama Cremefine hinzugegeben. tmrc_emoticons.;-) 

    Beim Einfrieren habe ich folgendes bemerkt: Wenn das Eis nach der Herstellung gleich umgefüllt und eingefroren wird, behält es eine gleichmäßige Konsistenz. Ich hatte nicht genügend Dosen bereitgestellt und hantierte länger herum, bis ich die letzte Portion endlich in der Gefriertrue verfrachtet hatte. Sie war nach dem Auftauen fester als die anderen, hatte keine regelmäßige Konsistenz und schmeckte etwas anders.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wooow!!!! Gerade mit

    Verfasst von Aiti am 4. Juni 2016 - 17:27.

    Wooow!!!! Gerade mit Heidelbeeren gemacht...HAMMER . Danke dafür 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr zu empfehlen! Hatte 3

    Verfasst von Engel4000 am 4. März 2016 - 23:33.

    Sehr zu empfehlen! Hatte 3 Eiweiß übrig und es war super Mega fluffig!  Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns überhaupt nicht

    Verfasst von regnerf63 am 29. Februar 2016 - 19:55.

    Hat uns überhaupt nicht geschmeckt, purer Eiweißgeschmack!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe es mit Mango gemacht.

    Verfasst von Heidi15 am 28. Februar 2016 - 17:33.

    habe es mit Mango gemacht. Sehr lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kam sehr gut bei den Kids an!

    Verfasst von HHensel am 20. Februar 2016 - 23:23.

    Kam sehr gut bei den Kids an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig richtig leeeercker!

    Verfasst von Mena180582 am 6. Januar 2016 - 23:31.

    Richtig richtig leeeercker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker und einfach

    Verfasst von Bipo76 am 2. Dezember 2015 - 14:46.

    super lecker und einfach herzustellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept....für uns genau

    Verfasst von Tante Tomate am 30. August 2015 - 23:10.

    Super Rezept....für uns genau die richtige Mischung tmrc_emoticons.)

    Von Lieb'  allein wird niemand satt - wohl dem, der was zum Löffeln  hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe eine sehr reife Mango

    Verfasst von Moni0202 am 23. August 2015 - 17:02.

    Habe eine sehr reife Mango eingefroren. Auch sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, leider überhaupt nicht

    Verfasst von nickel61 am 25. Juli 2015 - 20:59.

    Hallo,

    leider überhaupt nicht unser Geschmack!

    Und warum schon wieder das gleiche Rezept eingestellt, gibt´s doch schon x-mal!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können