Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeerquark


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Erdbeerquark einfach

  • 100 g Erdbeeren, oder andere Beeren
  • 2 EL Zucker, oder Honig / Sirup
  • 250 g Speisequark 40%
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Erdbeerquark wie aus Kinderzeiten
  1. Erdbeeren zusammen mit dem Zucker in den Closed lid geben und Mixtopfdeckel einsetzen

  2. 7 sec auf Stufe 5 zerkleinern

  3. jetzt 3 Min. / 100 Grad C / Gentle stir settingGentle stir settingGentle stir setting einstellen

  4. in der Zwischenzeit, Quark vom Becher befreien und in eine etwas größere Schüssel geben,

  5. fertige Erdbeermischung über den Quark geben und gut verrühren.

    Ab in den Kühlschrank und nach ca. 30 Minuten oder später, genießen! Hmmm, lecker, wie früher!!!... und dabei den guten Gedanken, dass da wirklich Früchte drin sind und der Quark nicht nur neben den Erdbeeren gestanden hat!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Erdbeeren gehen auch andere Beeren, hier dann die Zuckermenge je nach Säuregehalt der Früchte und Geschmacksempfinden erhöhen oder verringern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Was mache ich falsch? Bei mir

    Verfasst von danax am 31. Mai 2016 - 09:28.

    Was mache ich falsch?

    Bei mir ist die Quarkspeise jedes Mal flüssig.... Eher wie eine Suppe zu löffeln.  tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhhhh lecker! Schnell gemacht

    Verfasst von Naddietrich am 29. Mai 2016 - 22:27.

    Mhhhh lecker! Schnell gemacht und schmeckt tatsächlich wie früher bei der Oma!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und super

    Verfasst von Anna-Lena88 am 17. Mai 2016 - 22:32.

    Super schnell und super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept.

    Verfasst von Conny2608 am 12. April 2016 - 01:01.

    Vielen Dank für das Rezept. Uns hat es sehr gut geschmeckt. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von ZaraAylin am 7. März 2016 - 11:50.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern deine

    Verfasst von Backiene am 31. Januar 2016 - 11:57.

    Habe gestern deine Quarkspeise noch ein mal gemacht, weil sie uns sehr gut schmeckt und so einfach ist. Erdbeeren und Quark habe ich dieses Mal aber im Closed lid vermengt, dann wird es cremiger. 

    Liebe Grüße 


    Backiene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und lecker

    Verfasst von Backiene am 19. Januar 2016 - 16:30.

    Super einfach und lecker tmrc_emoticons.) habe noch etwas Joghurt dazugegeben . 

    Liebe Grüße 


    Backiene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker meine Kinder haben

    Verfasst von Vio24 am 19. Januar 2016 - 15:17.

    lecker tmrc_emoticons.;)

    meine Kinder haben die Schüssel ausgeleckt.

    Ohne viel Zutaten ein spontaner und mega schneller Nachtisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können