Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Frucht-Tiramisu


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 200 g weiße Schokolade, (ich nehme die Crisp)
  • 100-150 g Löffelbiskuits
  • 250 g Mascarpone
  • 2 EL Zucker
  • 300 g Vanillejoghurt
  • 100 g Sahne, (200 g sind auch nicht zuviel)
  • 500-1000 g rote Gütze (Fertigpodukt ode selbst gemacht aus dem Gundkochbuch), Menge je nach Geschmack und Größe der Form
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Schokolade im Closed lid ca. 3 Sek. auf Stufe 6-7 klein hacken und umfüllen. Rühraufsatz einsetzen und die Sahne mit Sichtkontakt auf Stufe 3 steif schlagen. Das dauert ca. 1 Minute und ist abhängig von der Temperatur und dem Fettgehalt. Mascarpone, Zucker und Joghurt zur Sahne geben und 30 Sek. / Stufe 4 vermischen.

    Löffelbiskuits und mundgerechte Stücke brechen und in eine eckige Auflaufform legen (meine ist 34 x 22 cm groß). Die Mascarpone-Sahne-Creme darauf verteilen und ca. 30 Minuten kühl stellen. Die rote Grütze auf die Creme geben und als Abschluss die geraspelte Schokolade darüber streuen. Kühl stellen.

    Ich bereite das Tiramisu morgens vor, wenn ich es abends brauche. Denn wir mögen es lieber, wenn die Löffelbiskuits noch etwas Biss haben. Wir finden dieses Dessert sehr lecker und es kam bei unseren Gästen bisher immer gut an.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ... vielen Dank für deine Rückmeldung und die...

    Verfasst von sabri am 22. August 2017 - 19:40.

    ... vielen Dank für deine Rückmeldung und die Sterne, mijam tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm das Frucht-Tiramisu ist wirklich sehr sehr...

    Verfasst von mijam am 19. August 2017 - 20:08.

    Hmmmm das Frucht-Tiramisu ist wirklich sehr sehr lecker und super schnell gemacht Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... heute gibt es dieses

    Verfasst von sabri am 12. Oktober 2015 - 20:39.

    ... heute gibt es dieses Dessert auch mal wieder bei uns und ich habe mal neue Rezeptfotos des fertigen Desserts eingestellt. Liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... schön, dass mal wieder

    Verfasst von sabri am 30. September 2015 - 22:18.

    .... schön, dass mal wieder jemand dieses Dessert zubereitet hat tmrc_emoticons.-). Vielen Dank für deine Sterne, ildvghfi, und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MEGA Lecker ! Dieses Tiramisu

    Verfasst von ildvghfi am 30. September 2015 - 12:24.

    MEGA Lecker !

    Dieses Tiramisu gab´s schon sehr oft bei uns tmrc_emoticons.) und alle sind jedesmal hellauf begeistert. Ich werde es noch ganz oft machen. Danke für dieses tolle Rezept ! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo koalabaerli, schön,

    Verfasst von sabri am 15. Februar 2014 - 17:05.

    Hallo koalabaerli,

    schön, dass dir dieses Rezept gefällt tmrc_emoticons.-). Vielen Dank für die Sterne und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe das Rezept

    Verfasst von koalabaerli am 15. Februar 2014 - 15:06.

    Hallo, ich habe das Rezept heute ausprobiert es ist ein nachtischt, ich bin jetzt schon ganz begeistert auch von der Masse die schmeckt mega lecker, Ich habe aber auch 200 Sahne genommen, und nur 250 fettarmen Vanilljoghurt von Aldi tmrc_emoticons.;) Schmeckt super ... Dafür gibts natürlich 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kimbo_94, danke für

    Verfasst von sabri am 21. April 2013 - 20:34.

    Hallo kimbo_94,

    danke für deinen Kommentar. Wir essen diesen Nachtisch auch immer wieder gern tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein superleckeres Rezept, das

    Verfasst von kimbo_94 am 21. April 2013 - 16:25.

    Ein superleckeres Rezept, das ich schon oft ohne Thermomix gemacht habe. Bin froh, die Rezeptvariante für den Thermomix gefunden zu haben, geht ja dann doch schneller tmrc_emoticons.;) Dankeschön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo janmalte, vielen Dank,

    Verfasst von sabri am 2. März 2013 - 15:49.

    Hallo janmalte,

    vielen Dank, das freut mich tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ist wirklich der Hammer!

    Verfasst von janmalte am 2. März 2013 - 14:32.

    tmrc_emoticons.) ist wirklich der Hammer!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker hört sich das an.

    Verfasst von käsetante am 8. Oktober 2011 - 17:33.

    Superlecker hört sich das an. Wird sofort gemacht.Cooking 9

    carpe diem

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Andrea, es freut mich,

    Verfasst von sabri am 17. September 2011 - 12:59.

    Hallo Andrea,

    es freut mich, dass euch das Tiramisu schmeckt und vielen Dank für die Sterne. Ein schönes Wochenende und viele Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabri, wow-vielen Dank

    Verfasst von AndreaH1983 am 17. September 2011 - 00:51.

    Hallo Sabri,


    wow-vielen Dank für dieses super leckere Rezept! Hab die doppelte Menge für eine Grill-Party gemacht-kam total gut an und alle waren begeistert. Das ist mal ein einfaches und zugleich echt raffiniertes Rezept - wird´s bei uns in Zukunft sicher häufiger geben. Hatte zwar nur Kirch-Grütze, aber das passte auch prima-eben so wie die Crisp-Schokolade. Mmhh, lecker.. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erwischt!

    Verfasst von sabri am 21. August 2011 - 15:29.

    Hallo Katrin71, du hast mich erwischt tmrc_emoticons.;) . Im Originalrezept (ich habe übrigens noch gar nicht erwähnt, dass es aus dem Jako-O-Kochbuch ist) sind tatsächlich nur 100 g Schokolade angegeben. Weil uns diese Crisp-Schokolade aber so gut schmeckt und ich die immer gleich als 200g-Tafel kaufe, nehme ich die komplette Tafel für das Tiramisu - man gönnt sich ja sonst nichts. Aber es freut mich, dass euch dieses Frucht-Tiramisu schmeckt. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Katrin71 am 21. August 2011 - 11:58.

     Tiramisu gab es diese Woch bei uns zum Nachtisch. Ich fand allerdings das 100g Schokolade vollkommen ausgereicht haben ( und es spart wenigstens ein paar Kalorien).  Ich hatte das Tiramisu Morgens gemacht und Mittags haben wir die erste Portion gegessen, da waren die Löffelbiskuits noch relativ "fest", Abends waren sie dann weich, und nächsten Tag dann durchgeweicht.

    Ich denke diesen Nachtisch wird es öfters geben, danke für das Rezept.

    LG Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fotos dazu

    Verfasst von sabri am 14. August 2011 - 12:35.

    Ich habe jetzt zu dem Frucht-Tiramisu noch Fotos eingestellt und die Zubereitung etwas geändert. Auf den Fotos ist das doppelte Rezept zu sehen. Die rote Grütze ist nach dem Grundkochbuch selbst hergestellt aus 3 Gläsern Kirschen. Viel Spaß beim Zubereiten und lasst es euch schmecken! Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von Ulla Daehling am 11. August 2011 - 10:37.

    Danke für die schnelle Antwort.

     Mit dem Kirschsaft ist auch eine gute Idee. Gut wenn Kidi`s zum Essen da sind.

    mmer mögen wir die eingeweichten Kekse auch nicht. Also ich werde es auch testen. Sind allerdings jetzt erst mal ein paar Tage weg. Aber danach.........

    Schönen Tag und : tmrc_emoticons.;) Ulla

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ulla,...

    Verfasst von sabri am 11. August 2011 - 10:27.

    Hallo Ulla,

    nein, ich verwende die Löffelbiskuits ohne sie einzuweichen. Wer das aber lieber mag, kann ja z. B. etwas Kirschsaft oder Amaretto zum Tränken benutzen. Wenn ich mich recht erinnere sind die Kekse nach rund 24 Stunden auf jeden Fall richtig weich. Von morgens bis zum Abend haben sie noch etwas Biss und deshalb breche ich sie in mundgerechte Stücke, weil man das Dessert sonst nicht so gut auf den Teller bekommt tmrc_emoticons.;) . Aber so mögen wir es am liebsten. Ich mache dieses Tiramisu am Wochenende wieder. Wenn etwas übrig bleibt, achte ich mal darauf, wann die Kekse ganz weich sind. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Löffelbiskuits

    Verfasst von Ulla Daehling am 11. August 2011 - 10:17.

    Morgen,

    eine Frage habe ich: weichst Du die Biskuits nicht mit  Espresso ein?

    Danke für Deine Antwort tmrc_emoticons.)

    LG Ulla

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können