Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Früchtetraum


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Früchtetraum

  • 60 g Zucker
  • 300 g gefrorene Früchte
  • 1 Eiweiß
5

Zubereitung

  1. 1. Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren.
    2. Gefrorene Früchte zugeben und 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
    3. Eiweiß zugeben und 45 Sek./Stufe 5 zu einem Softeis verarbeiten.

    Bemerkung:
    So cremig kann ein Fruchteis sein!

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eines unser Lieblingsrezepte

    Verfasst von Titus2002 am 4. Dezember 2015 - 00:32.

    Eines unser Lieblingsrezepte und Nachtisch!

    Es gelingt mit allen gefrorenen Früchten. Ein echter Bringer, wenn man es macht, wenn man Gäste hat.

    Ich verwende bei Erdbeeren oder Himbeeren immer noch zusätzlich den selbstgemachten Erdbeer- oder Himbeerzucker, das intensiviert den Geschmack.

    Man kan aber auch noch ein paar der gefriergetrockneten Früchte dazu verwenden ... eifach Spitze!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept mit einer

    Verfasst von Ricchen am 26. April 2015 - 13:23.

    Habe das Rezept mit einer Tüte gefrorene Tropische Früchte (Discounter) probiert.Das hat Familie und Kinder begeistert und ich wusste das nur gute Zutaten drin sind und auch nicht so dick machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...super schnell - super

    Verfasst von Karo82 am 18. Februar 2015 - 13:40.

    ...super schnell - super einfach - super lecker :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In jeder Variation ein Traum!

    Verfasst von KittyS am 31. Januar 2015 - 16:48.

    In jeder Variation ein Traum!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein "Früchte"- TRAUM!  

    Verfasst von Easy cooking Nata am 20. Dezember 2014 - 18:45.

    Ein "Früchte"- TRAUM! ;)

     

    *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen. ...

    Verfasst von Swingheinis am 20. Juli 2014 - 17:00.

    Sterne vergessen. ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Swingheinis am 20. Juli 2014 - 16:58.

    Sehr lecker und schnell gemacht.  Wird öfter gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Und auch super

    Verfasst von Mone1979 am 25. Mai 2014 - 17:28.

    Sehr lecker! Und auch super einfach.. Endlich ein Eis, dass auch ich essen kann (laktoseintoleranz). :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Etwas

    Verfasst von keepgoing am 5. April 2014 - 20:35.

    Lecker!

    Etwas Bitterschokolade zusammen mit den Früchten zerkleinern und man hat Schokosplitter im Eis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept gelingt nur

    Verfasst von Tortenhimmel am 9. März 2014 - 21:18.

    Dieses Rezept gelingt nur wenn man nach dem Zerkleinern der gefrorenen Früchte den Rühraufsatz einsetzt bevor man die Masse mit besser 2 Eiweiss 4 Min. Stufe 4 luftig aufschlägt.

    Es empfihlt sich zudem kaltes Eiweiss zu verwenden, nicht zimmerwarm und das Softeis in gekühlten Schälchen zu servieren, da es relativ schnell schmilzt.

     

    Save the earth. It's the only planet with chocolate!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich sag nur:    L E C K E R

    Verfasst von ulilin am 18. Februar 2014 - 21:38.

    Ich sag nur:

       L E C K E R

    :cooking_10:

    Ich spamme nicht, ich poste gern !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • eine idee für dein rezept.

    Verfasst von lopessemedo am 25. Dezember 2013 - 20:45.

    eine idee für dein rezept. super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin nicht so begeistert. Habe

    Verfasst von wuseltina am 13. November 2013 - 16:36.

    Bin nicht so begeistert. Habe es genau nach Rezept gemacht, aber mit Schmetterling und die Masse klätschte einfach nur am Rand, ohne wirklich "fluffig" zu werden. Geschmacklich gut - aber die Konsistenz viel zu flüssig - man mußte es in sich hineinschlingen, um nicht gleich "Suppe" zu haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser 'Traum' ist wirklich

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 13. August 2013 - 01:48.

    Dieser 'Traum' ist wirklich immer wieder beeindruckend.

    Ich nehme immer zwei Eiweiss, den Rühraufsatz sofort rein und dann 2 Minuten Stufe 4, dann guckt oben nur noch die Spitze raus   :love:

     

     Liebe Grüße

    Thermolinchen-HH

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm lecker. Wie in der

    Verfasst von heito am 8. April 2013 - 22:09.

    Hmmmm lecker.

    Wie in der Eisdiele.

    Ich habe gefrorene Erdbeeren genommen und zum Schluß den Rühraufsatz aufgesetzt und ein paar Sekunden geschlagen (Tip von meiner ThermomixFee) Dadurch wurde das Eis noch cremiger. Alle waren begeistert.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Liebe Grüße

    heito

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oberlecker

    Verfasst von filinchen1 am 23. Januar 2013 - 17:54.

    oberlecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Lieblingseis! Allerdings

    Verfasst von RiSchl am 28. Januar 2012 - 19:04.

    Mein Lieblingseis!

    Allerdings verarbeite ich das Eiweiß mit  Rühraufsatz: 1 Min Stufe 4.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das ganze mit

    Verfasst von BrigitteBB am 6. Januar 2012 - 18:47.

    Ich habe das ganze mit gefrorenen Mangostückchen gemacht.


    Geschmacklich wars sehr gut, nur die Konsistenz war total anders als mit gefrorenen Erdbeeren.


    Bei den Erdbeeren ist der Closed lid randvoll, bei der Mango noch nicht mal zur Hälfte.


    Weiß jemand, woran das liegen könnte?


    Herzliche Grüße


    Brigitte

     

    Woher nimmst du nur die Kraft?

    Wir sind Frauen, da kommt die Kraft zu uns! (PP)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also ich hatte 1 Banane und

    Verfasst von Janusch2000 am 5. Januar 2012 - 13:23.

    :love: also ich hatte 1 Banane und Erdbeeren tiefgefroren und braunen Zucker, der schmeckt intensiever!

    Lecker!!!!

    Smile


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von anja_huber am 10. Juli 2011 - 19:07.

    Ich habs mit Waldfrüchten gemacht... War sehr fein! Nur die Kerne haben mich gestört, werds nächstes mal mit kernlosen Früchten machen! :party:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe 4 Riegel Yogu*ette für

    Verfasst von Nic-76 am 6. Juli 2011 - 23:13.

    Habe 4 Riegel Yogu*ette für 1/2 Std. ins Tiefkühlfach, anschl. mit dem Turbo zerkleinert und in ein Schälchen umgefüllt. Dann das "Softeis" wie im Rezept - nur mit der Hälfte Zucker - zubereitet und die letzten 10 Sekunden die Yogu*ette-Stückchen einrieseln lassen. Der WAHNSINN!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • EINFACH genial

    Verfasst von heresbach am 29. Juli 2010 - 20:54.

    Super lecker, schnell und einfach. Klasse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns gab es das heute auch

    Verfasst von Diamantin am 9. Juni 2010 - 21:29.

    Bei uns gab es das heute auch mit Erdbeeren. Soo lecker.


    Lg Anett

    * Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke *

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erdbeertraum mit Joghurt

    Verfasst von Turbobine am 16. September 2009 - 00:14.

    Ich habe gefrorene Erdbeeren genommen und mit dem Eiweiß noch einen halben Becher Naturjoghurt dazu. Schmeckt einfach nur Oberlecker.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mnnnhhh!!!

    Verfasst von paddy am 15. September 2009 - 23:40.

    Mmmmhhhh..........! Sehr lecker mit 200 g Erdbeeren und 100 g Banane. Waldfrüchte sind auch sehr zu empfehlen. So lecker.....und dabei völlig fettarm!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können