Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Glitzerzucker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Glitzerzucker

  • Zucker
  • Lebensmittelfarbe

5

Zubereitung

  1. Denn Zucker in ein Schraubglas füllen und entsprechend viel Lebensmittelfarbe hinzugeben.

    Verschließen, kräftig schütteln und den gefärbten Zucker auf ein Backpapier verteilen.

    Bei ca. 70°C ungefähr 15-20 Minuten trocknen lassen.

    Danach in ein verschließbares Gefäß zurück schütten und die Verklumpungen mithilfe eines Löffels zerdrücken.

    Alternativ in einen Gefrierbeutel geben und mit der Hand zerdrücken.

    Oder in dem Closed lid geben und nach Bedarf pulverisieren.

    Danach in ein verschließbares Gefäß füllen.

    Perfekte Deko für z.B. die Einhorn-Cookies.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich benutze flüssige Lebensmittelfarbe. Wer lieber Paste benutzt, muss diese vorher mit etwas Wasser vermischen, bevor er sie zum Zucker hinzufügt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Braucht man jetzt nicht unbedingt den Thermomix...

    Verfasst von WinniT am 18. Oktober 2017 - 09:10.

    Braucht man jetzt nicht unbedingt den Thermomix...Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können