3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Haferflocken-Joghurt-Törtchen mit Beeren


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Haferflocken-Joghurt-Törtchen mit Beeren

Teig

  • 2 Bananen, mittelgroß
  • 100 g Honig
  • 125 g Haferflocken, kernig
  • 1 TL Zimt

Joghurt-Füllung

  • 250 g Naturjoghurt
  • 1/2 Zitrone
  • 125 g frische Beeren nach Wahl
  • 6
    32min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Bananen in den Mixtopf geschlossen geben und 6sec/ Stufe 6 zerkleinern. Gegebenenfalls verlängern bis keine Stücke mehr vorhanden sind.

    Honig hinzufügen und 10sec/ Stufe 3 vermengen.

    Haferflocken und Zimt hinzufügen 10secLinkslauf/Stufe 2 vermischen.

    Nun je einen gehäuften ELdes Teiges in eine Muffin-Form geben und mit den Fingern platt drücken. 1-2 Stunden kalt stellen.

    Danach für 12 Minuten bei 175°C Heißluft backen.

    Mixtopf geschlossen ausspülen.

    Joghurt in Mixtopf geschlossen geben Zitronenabrieb und etwas Zitronensaft hinzugeben, nach Belieben mit Zucker oder Agavendicksaft süßen und alles 10sec / Stufe 3 vermischen.

    Je 2 EL der Joghurtmasse in die fertig gebackenen Haferflocken-Förmchen füllen, mit Beeren verzieren und genießen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Leider läuft das Joghurt etwas aus dem Boden beim Essen. Um dies zu verhindern kann bei der Joghurtmischung auch mit Gelatine gearbeitet werden oder ca. die Hälfte des Joghurts durch Quark ersetzt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare