3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeere-Pfirsich-Traum, Dessert, Nachspeise


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Creme

  • 1 Packung Mascarpone 500 g
  • 1 Packung Joghurt 1,5% 500 g
  • 2 Schlagsahne (à 200g)
  • 2 Päckchen Vanillezucker oder 1TL geh.
  • 30 g Zucker
  • 300 g Himbeeren TK
  • 1 Dose Pfirsiche, Der Saft wird leider nicht gebraucht
  • brauner Rohrzucker, Zum bestreuen
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Creme
  1. Rühraufsatz einsetzen, 2 Becher Sahne in den kalten Closed lid geben und Sahne bis zur gewünschten Festigkeit  steif schlagen.  In eine Schüssel füllen und beiseite stellen. Rühraufsatz entnehmen. 

    Mascarpone, Jogurth, Zucker, Vanillezucker in den [Closed lid geben und auf Stufe 4 schön vermischen damit es eine gleichmäßige Masse ergibt. Masse mit der Sahne vermischen (unterheben mit Esslöffel oder Spatel).

    Alle Pfirsichhälften halbieren in den Closed lid geben und auf Stufe 3 in mundgerechte Stücke zerkleinern. (Keinen Brei herstellen)

    Jetzt könnt ihr mit dem schichten in der Glasschüssel beginnen

    1. TK Himbeeren in die Schüssel

    2. Pfirsiche direkt darüber schichten

    3. Mascarponecreme darauf verteilen und glatt streichen

    jetzt schön mit braunem Zucker bestreuen so das die ganze Oberfläche bedeckt ist. Der Zucker wirkt nach einer Stunde wie karamellisiert weil er die Feuchtigkeit von der Creme annimmt, mit Wunderkerzen dekoriert garantiert die Beste Nachspeise auf jeder Art von Fete (-;

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Echt lecker!...

    Verfasst von juvenila am 26. November 2017 - 18:31.

    Echt lecker!
    Mmmmmmh.... das passte alles genau. Die Süße der Creme und die leicht säuerlichen Himbeeren. Habe sie vorher im Kühlschrank über Nacht auftauen lassen und den Saft verworfen. Wir haben sie mit 8 Leuten fast ganz aufgegessen. Aber das war auch Völlerei!😆 Die reicht im Normalfall für zehn Personen aus!
    Danke für dieses Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr feines Dessert...

    Verfasst von hundebine am 7. November 2017 - 11:08.

    Sehr feines Dessert

    Volle Punktzahl dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr gut ......

    Verfasst von AndreaRok am 31. Oktober 2017 - 19:37.

    Sehr sehr gut ...
    Morgens gemacht mit gefrorenen gemischten Beeren, dann in den Kühlschrank. 1 Std vorm servieren raus und ca ne halbe Std vorher den Zucker drauf ... Die Beeren waren aufgetaut, die Beeren-Brühe war nicht zuviel - im Gegenteil: die Gäste haben sich die Brühe extra über die Creme geträufelt. Dieser Nachtisch ist super schnell gemacht, extrem lecker und sehr sehr gut angekommen, war ratzfatz leergefuttertBig Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein megaaaaaa leckerer Nachtisch. Hab ihn gestern...

    Verfasst von Iceman12 am 24. September 2017 - 15:32.

    Ein megaaaaaa leckerer Nachtisch. Hab ihn gestern bei einer Grillparty gemacht und alle waren
    so was von begeistertLove. Von mir volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi schon mehrmals gemacht

    Verfasst von Jennykuerten am 9. Juni 2017 - 13:21.

    Supi, schon mehrmals gemacht 😃

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So was Blödes! Das Dessert schmeckt soooo...

    Verfasst von Susannekl am 17. April 2017 - 13:56.

    So was Blödes! Das Dessert schmeckt soooo lecker, dass ich fast nicht mehr aufhören kann zu essen. Nächstes Mal werde ich die TK-Himbeeren auftauen und abgießen. War ziemlich viel Flüssigkeit. Aber trotzdem super.
    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein tolles Rezept. Ich habe einzelne...

    Verfasst von Emmamix33 am 9. März 2017 - 20:25.

    Smile Das ist ein tolles Rezept. Ich habe einzelne Gläser abgefüllt und unsere Gäste waren begeistert. Es ist nicht süß, sondern leicht und erfrischend. Gibt es bestimmt wieder! Konnte man auch gut am Vortag zubereiten und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Den Zucker habe ich dann kurz vorher drauf getan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut lecker.

    Verfasst von 10561 am 18. Dezember 2016 - 16:53.

    Absolut lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr gute Nachspeise, die schnell zubereitet...

    Verfasst von ames am 11. Dezember 2016 - 14:03.

    Eine sehr gute Nachspeise, die schnell zubereitet ist.

    Frisch und lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir finden das Rezept absolut lecker. Ich werde...

    Verfasst von 0aika0 am 2. Oktober 2016 - 18:34.

    Wir finden das Rezept absolut lecker. Ich werde das nächste Mal in der Creme etwas von Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale hizufügen, ich schätze das die Nachspeise dann noch etwas besser schmeckt. Ich gebe 5* für dieses Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr lecker geschmeckt,habe es auch mit...

    Verfasst von 10561 am 1. Oktober 2016 - 12:43.

    Hat sehr lecker geschmeckt,habe es auch mit gefrorenen Himbeeren gemacht, war nur sehr flüssig,aber seeehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, man muss natürlich

    Verfasst von Naddl84 am 18. März 2016 - 14:56.

    Hallo, man muss natürlich keine gefrorenen Früchte nehmen. Erfrischend ist es allerdings schon wenn sie gefroren sind. 

    Wässrig... Naja... Natürlich sammelt sich etwas Flüssigkeit aber das tut dem Geschmack nichts. 

    schteib doch mal deine Erfahrungen wenn du mit frischen Früchten arbeitest  tmrc_emoticons.)

     

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey ihr Lieben und vor allem

    Verfasst von smaxmaus am 18. März 2016 - 08:55.

    Hey ihr Lieben und vor allem die Über-Nacht-Testerin :P

    Wie war das denn mit den gefrorenen Himbeeren? War das dann nicht wässrig wenn sie komplett aufgetaut waren?

    Oder ist das für das Dessert nicht nötig, gefrorene Früchte zu nehmen?

    (Beim Himbeertraum mit Baiser soll es ja zB extra so sein, dass die noch richtig kalt sind)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey, also ich habe es

    Verfasst von JessicaW am 1. März 2016 - 10:08.

    Hey,

    also ich habe es getestet mit 20h im Kühlschrank lassen.. Die Pfirsiche waren noch orange und es hat super lecker geschmecht!

    Also durchaus auch einen Tag eher zubereitbar tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Abend, sorry das ich

    Verfasst von Naddl84 am 29. Februar 2016 - 23:46.

    Guten Abend, sorry das ich jetzt erst Antworte.

    24 Std vorher habe ich es noch nicht gemacht. Über Nacht im Kühlschrank ist kein Problem. Den braunen Zucker würde ich allerdings erst 1 Std vor dem Verzehr darüber streuen.  Ich denke wenn man es so lange in voraus macht könnte es sein das die Pfirsiche die rote Farbe von den Himbeeren annehmen. wenn du es ausprobierst würde ich mich über eine Info freuen.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zusammen, Kann ich

    Verfasst von JessicaW am 22. Februar 2016 - 10:55.

    Hallo Zusammen,

    Kann ich dieses Dessert nach Zubereitung noch 24h kalt stellen bevor es gegessen wird??

    Bin für jeden Tipp dankbar tmrc_emoticons.)

    LG Jessy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Traumhaft lecker Eigentlich

    Verfasst von SCHOKOLADE11 am 1. Januar 2016 - 15:18.

    Traumhaft lecker

    Eigentlich hab ich nur ein schnelles rezept gesucht das nicht so aufwendig zu machen ist hätte nicht gedacht das es so mega lecker schmeckt und der braune zucker ist noch das i-Tüpfelchen echt genialer nachtisch zum rein liegen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super tolles Rezept 

    Verfasst von lieschen90 am 8. November 2015 - 09:50.

    Super super tolles Rezept  tmrc_emoticons.) nur leider passte bei mir irgendwie das Verhältnis nicht von Frucht und Creme denn mit persönlich war es zu viel Creme aber da reduzier ich einfach beim nächsten mal  tmrc_emoticons.;) vielen lieben Dank dafür 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Name ist Programm. Es ist

    Verfasst von Lotte Maus am 11. Oktober 2015 - 14:15.

    Der Name ist Programm. Es ist wirklich ein Traum. Sooooo lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Nachtisch ist sehr

    Verfasst von AK1982 am 19. August 2015 - 09:25.

    tmrc_emoticons.) Dieser Nachtisch ist sehr lecker. Habe ihn für eine Geburtstagsfeier gemacht und er kam sehr gut an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Dessert für eine

    Verfasst von Hermann 53567 am 13. Mai 2015 - 18:20.

    Habe das Dessert für eine Party gemacht, ging superschnell und einfach.

    Und es schmeckt himmlich!!! Hat zwar etliche Kalorien,aber gerade die schmecken so gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • dieser Nachtisch ist einfach

    Verfasst von sepplplotz am 20. April 2015 - 16:40.

    dieser Nachtisch ist einfach der Hammer, wir lieben ihn und freuen uns auf jeden Geburtstag, denn der darf einfach nicht fehlen! Vielen Dank für dieses wunderbare Rezept tmrc_emoticons.;)

    Einfach zu machen und suuuuuuuper lecker- unbedingt empfehlenswert tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Naddl84, ist super

    Verfasst von aew am 22. Februar 2015 - 19:48.

    Hallo Naddl84, ist super angekommen; dafür absolut 5⭐️von mir❗️❗️

    ....habe auch eine ganze Tüte Himbeeren genommen. Danke fürs Einstellen  Big Smile

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept ausprobiert

    Verfasst von regenwolke am 28. Januar 2015 - 12:02.

    Habe das Rezept ausprobiert und alles in kleine Weckgläser geschichtet.

    Mein Besuch war begeistern. Es sah nicht nur super aus, sondern es hat auch Allen sehr gut geschmeckt.

    Habe viel Lob für den leckeren Nachtisch bekommen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist lieb.  ich wünsche

    Verfasst von Naddl84 am 20. Januar 2015 - 08:01.

    Das ist lieb. 

    ich wünsche gutes Gelingen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Naddl84, geherzt  und

    Verfasst von aew am 19. Januar 2015 - 23:57.

    Hallo Naddl84, geherzt  Love und gespeichert habe ich es schon mal. Melde mich demnächst wieder.

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, wie versprochen kommt

    Verfasst von Melanie70 am 19. Januar 2015 - 23:33.

    So, wie versprochen kommt hier meine Wertung.

    Dieser Nachtisch ist einfach und schnell zu machen. Und vor allem ist der sooooooooooo lecker!!! Big Smile Big Smile

    Ich habe alles in eine große Glasschüssel gegeben. Sah klasse aus, weil man ja 3Schichten hat.

    Von der Riesen Schüssel hab ich allerdings nur eine kleine Portion abbekommen. tmrc_emoticons.| Muss ich also noch mal machen. Der war so schnell weg...oder ich war zu langsam. tmrc_emoticons.;)

    Hat es vielleicht  jemand schon mal mit aufgetauten und abgetropften Himbeeren probiert?

    Liebe Grüße und danke für das leckere Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön. Ich werde morgen

    Verfasst von Melanie70 am 19. Januar 2015 - 10:22.

    Danke schön. Ich werde morgen Berichten und bewerten

    LG MelanieGentle stir setting

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Melanie,  die Himbeeren

    Verfasst von Naddl84 am 19. Januar 2015 - 06:04.

    Hallo Melanie, 

    die Himbeeren bitte gefroren in die Schüssel.

    Guten Appetit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo und guten Abend. Das

    Verfasst von Melanie70 am 18. Januar 2015 - 23:22.

    Hallo und guten Abend. Das Rezept hört sich super lecker an und wird morgen ausprobiert. Eine Frage hätte ich. Die Himbeeren vorher auftauen oder gefroren in die Schüssel rein  und mit der Masse auftauen lassen? Für eine Antwort wäre ich dankbar.

    LG Nelanie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Nicht zu süß

    Verfasst von Carolinchen80 am 3. Januar 2015 - 21:57.

    Sehr lecker! Nicht zu süß durch die Himbeeren, aber wirklich lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich. danke für die

    Verfasst von Naddl84 am 19. April 2014 - 00:20.

    Das freut mich.

    danke für die Bewertung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Alle waren heute

    Verfasst von marion63 am 18. April 2014 - 22:19.

    tmrc_emoticons.)

    Sehr lecker! Alle waren heute wirklich begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns war dieses Rezept das

    Verfasst von TMqueen am 26. Dezember 2013 - 13:15.

    Bei uns war dieses Rezept das Dessert für Heiligabend. Alle haben nur geschwärmt und alles war ratz fatz weg. Wir haben einfach eine ganze Tüte Himbeeren in die Schüssel gefüllt und dadurch war es noch etwas fruchtiger. Danke für dieses tolle Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER LECKER 5*****

    Verfasst von hexe13 am 8. August 2013 - 23:45.

    SUPER LECKER 5***** DANKE!!!

    ich  habe das Rezept für ein Geburtstag ausprobiert, es ist super angekommen, die Schüssel war fix geleert. Love

    Die Zutaten für die nächste Schlemmerreise sind schon gekauft, dieses Dessert wird es bei mir jetzt öfeters geben, vielen Dank!

    5 ***** gibts von mir! tmrc_emoticons.D

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Naddl84,...

    Verfasst von sabri am 25. Mai 2013 - 22:35.

    Hallo Naddl84,

    vielen Dank für das tolle Rezept. Der Nachtisch ist superlecker und auf jeden Fall fünf Sterne wert tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sau geil, der Hit auf jeder

    Verfasst von Sonja.schlund am 25. April 2013 - 16:07.

    Sau geil, der Hit auf jeder Fete. schaut auch toll in einzelnen Gläsern aus, wenn das rot der Himmbeeren und das gelb der Pfirsiche zu sehen sind. 

    schnuggi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die Sterne,

    Verfasst von Naddl84 am 7. März 2013 - 19:00.

    tmrc_emoticons.) Vielen Dank für die Sterne, freut mich sehr das sie überall so gut ankommt!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut lecker. Werde beim

    Verfasst von lindau1997 am 3. März 2013 - 18:26.

    Absolut lecker. Werde beim nächsten Mal allerdings das halbe Rezept machen. Mußte es schon mehrfach weitergeben. Vielen Dank für die köstliche Nachspeise. tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können