3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kaiserschmarren aus dem Ofen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 80 g Zucker
  • 6 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 370 g Milch
  • 180 g Mehl
  • 50 g Rosinen
  • Butter, für die Pfanne
5

Zubereitung

  1. 40 g Zucker in 10 Sek./Stufe 10 zu Puderzucker verarbeiten.

  2. Eier trennen.
    Eiweiß und Salz mit dem Rühraufsatz in 5 Min./Stufe 3 zu Eischnee schlagen.
    Rühraufsatz entfernen und Eischnee beiseite stellen.

  3. Backofen auf 180° C vorheizen und ein bisschen Butter in einer backofenfesten Pfanne auf dem Herd erhitzen.

  4. Milch, Eigelbe, 40 g Zucker und Mehl 30 Sek./Stufe 4 vermengen.
    Eischnee von Hand unterheben (oder 45 Sek./Stufe 3 mit dem Spatel).

  5. Teig in die heiße Pfanne gießen und mit den Rosinen bestreuen.

  6. Kaiserschmarren im Backofen ca. 20 Minuten backen.
    Dann mit 2 Gabeln zu Fetzen reißen und 2-3 Minuten fertig backen.

  7. Mit Puderzucker bestreuen und warm servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Menge reicht als Dessert für 4 Portionen, als süßes Hauptgericht für 2 Personen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein wunderbarer Kaiserschmarrn, gerade für...

    Verfasst von Schera am 16. Oktober 2017 - 20:08.

    Ein wunderbarer Kaiserschmarrn, gerade für figurbewusste ideal, da er nicht so fett ist. Gehört auf alle Fälle in meine Sammlung und wird immer wieder gerne zubereitet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Peti1404 am 7. November 2016 - 17:22.

    Super lecker

    Cooking  7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super in der Konsistenz und

    Verfasst von haasi82 am 10. August 2016 - 13:49.

    Super in der Konsistenz und im Geschmack , aber mir war der Kaiserschmarren etwas zu hell/ blass! Wenn ich die Gradzahl höher schalte, dann kanns passieren, dass er mir zu trocken wird und wenn ich länger drin lass auch  tmrc_emoticons.(!?! Also was kann ich verändern - ich warte auf Rückmeldung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und fluffig.

    Verfasst von Elanora2015 am 13. Mai 2016 - 14:53.

    Super lecker und fluffig. Nächstes mal werde ich eine Auflaufform nehmen, ich musste den Schmarren nochmal Leicht anbräunen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry ich weiß nicht was wir

    Verfasst von Emismama am 20. Mai 2015 - 15:32.

    Sorry ich weiß nicht was wir gemacht haben also  hab noch ein kleines stück Vanille rein und vom Geschmack war's echt lecker aber die Optik eh wie könnte man es beschreiben Rührei Hmm kp dachte schon an Anfang das der Teig zu flüssig is aber das wahr er am Ende doch nicht evtl zu früh gewendet ode nicht lang genug in der Pfanne gehabt ???? (Hab ihn in der pfanne gemacht da die Pfanne nicht fürn offen geeignet war ) Sorry daher nur 3 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hab auch anstatt

    Verfasst von MausileHmmm am 26. Februar 2015 - 20:27.

    Sehr lecker, hab auch anstatt Rosinen die Apfelstückchen rein und doppelte Menge für fünf Personen  Cooking 10  man spart sich das lange stehen am Herd  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut.... Nur das Reißen

    Verfasst von MiriSmyk am 13. Januar 2015 - 15:53.

    Sehr gut.... Nur das Reißen muß ich persönlich noch etwas üben. Glasses

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Nicht im

    Verfasst von Bettina067 am 11. Januar 2015 - 15:35.

    Sehr sehr lecker! Nicht im Backofen, aber in der Pfanne. Ganz fluffig, bin begeistert! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach suuuuuper lecker 

    Verfasst von Sandra Küchenmax am 25. Dezember 2014 - 23:06.

    einfach suuuuuper lecker  Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker, hab anstatt

    Verfasst von Elala85 am 30. Oktober 2014 - 21:02.

    Einfach lecker, hab anstatt Rosienen, Apfelstücke untergemischt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute dieses Rezept

    Verfasst von 84schnuffel am 20. September 2014 - 16:47.

    Habe heute dieses Rezept ausprobiert und war begeistert, da man nicht neben der Pfanne am Herd stehen bleiben muss und dass der Kaiserschmarren schön fluffig geworden ist. Dazu noch ein selbst gemachtes Apfelmus -- zum genießen für Süssesser und zum satt werden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gleich mal probiert, etwas

    Verfasst von marcanja am 8. Juni 2014 - 11:54.

    gleich mal probiert, etwas trocken sonst ok. werde es beim nächsten mal in der Pfanne machen, ohne Rosinen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist total lecker

    Verfasst von P_A_T_R_I_C_I_A am 9. Dezember 2013 - 18:50.

    Das Rezept ist total lecker und für mich perfekt, weil ich es hasse an der Pfanne warten zu müssen. Wie du bestimmt bemerkt hast, habe ich das Rezept extra für euch in eigenen Worten neu verfasst, aber bestimmt nicht den "Kaiserschmarren" komplett neu erfunden. Big Smile

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Ich habe gerade nach einem

    Verfasst von dani71 am 9. Dezember 2013 - 14:01.

     

    Ich habe gerade nach einem Kaiserschmarrenrezept geschaut, weil ich nach einer Alternative zu dem aus dem Bayrischen Rezeptheft gesucht habe. Und dabei bin ich auf dieses Rezept gestoßen. Allerdings habe ich festgestellt, dass es genau das Gleiche ist wie das aus dem Rezeptheft. Komisch....  tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Wir haben den

    Verfasst von Raponzel am 28. Oktober 2013 - 14:36.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.D Wir haben den Schmarrn aber in der Pfanne mit Butter zubereitet und nicht im Ofen. Dazu Puderzucker und Apfelmus! Danke für das Rezept!  Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von gandalf1 am 11. Oktober 2013 - 19:05.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können