3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch-Mascarpone-Schichtdessert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Kirschenmasse

  • 1 Glas Schattenmorelen
  • 1/2 Packung Vanillepuddingpulver
  • 4 EL Zucker

Mascarponecreme

  • 300 g Schlagsahne
  • 250 g Mascarpone
  • 90 g Zucker
  • 1 Saft von Zitrone
  • 1 Dose Naturjoghurt
  • 1 TL Vanillezucker selbstgem.
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Mascarponecreme
  1. Kirschen mit Saft (etwas Saft abnehmen und in einem Becher mit dem Puddingpulver und dem Zucker glatt rühren) zu kochen bringen.
    wenn kochen, die Puddingmasse hinein geben und aufkochen lassen.
    anschließend im kalten wasserbad kalt rühren

    Schmetterling aufsetzen und 300g Sahne unter Sichtkontakt ca. 2-2,5 Min. Stufe 3 steif schlagen.

    Schmetterling entfernen.

    250g Mascarpone, 90g Zucker, Saft von 1 Zitrone, 1 Bexher Naturjoghurt und 1 Tl Vanillezucker hineingeben und 2 Min./ Stufe 3 durchrühren.

    wenn Kirschen kalt, dann schichtweise in 4 dessertschälchen füllen. dabei mit den kirschen anfangen, dann die Mascarponecreme und wieder kirschen. so lange bis alles leer ist.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich sehr lecker,

    Verfasst von Kätzle82 am 5. April 2015 - 15:23.

    Geschmacklich sehr lecker, allerdings hatte ich viel zu viel Mascarponecreme und außerdem werde ich das Dessert das nächste Mal auf kleine Gläser verteilen, denn es ist schon sehr mächtig und ich hab mein Glas gar nicht geschafft.

    Hat jemand von Euch schon mal anderes Obst probiert? Mein Mann mag nämlich leider keine Kirschen  tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Dessert schon öfter

    Verfasst von Tyrondog am 11. März 2015 - 21:56.

    Habe das Dessert schon öfter gemacht und es kommt immer wieder sehr gut bei meinen Gästen an. Ein gelungener Abschluss eines Menü's. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe es! Vielen, vielen

    Verfasst von senora.fruta am 20. Dezember 2014 - 16:42.

    Ich liebe es! Vielen, vielen Dank für dieses super leckere Schlemmerdessert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war richtig gut

    Verfasst von MarcOP am 2. Dezember 2014 - 11:35.

    war richtig gut tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker auch mit großem

    Verfasst von honey1377 am 19. Oktober 2014 - 23:28.

    Total lecker auch mit großem Joghurt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von Tweena am 9. Mai 2014 - 00:10.

    Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach nur lecker!! Danke

    Verfasst von pusteblume-m am 29. Januar 2014 - 16:57.

    einfach nur lecker!! Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Göttlich köstlich!!!

    Verfasst von bedienle am 22. Oktober 2013 - 19:47.

    Göttlich köstlich!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich nehme immer einen kleinen

    Verfasst von NicoleK. am 17. Dezember 2012 - 11:37.

    ich nehme immer einen kleinen "normalen" mit 150/200g weis es nicht ganz genau!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • eine frage. wieviel

    Verfasst von sylkeri am 13. Dezember 2011 - 11:47.

    eine frage. wieviel naturjogurth muss man nehmen, eine grosse dose oder nur eine kleinetmrc_emoticons.-) ????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!! Danke für das

    Verfasst von Bettina B. am 26. November 2011 - 14:38.

    Super lecker!! Danke für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können