3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kulfi, indische Eiscreme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

600 g Kondensmilch

  • 100 g Zucker
  • 1/2 TL Muskat, frisch gerieben
  • 1/2 TL Kardamom, gem.
  • 3 EL Rosenwasser
5

Zubereitung

  1. Den ZUcker im Mixtopf geschlossen 20 sec/St 10 pulversisieren, restl. Zutaten,  zugeben und 1 Min/St 4 rühren. 


    In einer flachen Schale über Nacht einfireren. 


    In große Würfel/Stücke schneiden und im Mixtopf geschlossen 15 sec/St 8 zerkleinern, dann 30 sec/St 4mit Hilfe des Spatels cremig rühren.


    Sofort servieren oder in einer verschlossenen Dose wieder einfrieren. 


    Klassischerweise wird Kulfi in kegelform serviert, dazu einfach nach dem cremig rühren in kelchförmigen Gläsern wieder einfrieren und dann zum servieren stürzen (Gläser kurz unter fließendes Wasser halten). Dann in jedem Fall vor dem Essen etwas antauen lassen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zur Dekoration gehackte Pistazien überstreuen und/oder mit Kokosspänen servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren