Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Limetten-Mousse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g griechischen Sahnejoghurt 10% Fett
  • (kann aber auch ein anderer genommen werden wem es zu gehaltvoll ist)
  • 3 Limetten, (sollte ca. 60 g Saft ergeben)
  • 60 g Zucker
  • 250 g Cremefine "Vanille" zum Schlagen
  • 15 g Sofortgelatine (Pulver)
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Joghurt, abgeriebene Schale von 1 Limette, den Saft aller Limetten und Zucker im Closed lid 1 min / Stufe 2 verrühren.
    Cremefine und Gelatine dazu und für 3 min / Stufe 4 verrühren.

    Dann in 4 schöne Gläser füllen und ab in den Kühlschrank (1-2 Stunden reichen, aber besser über Nacht, wg. der Konsistenz)

    Wer möchte kann ja noch von einer weiteren Limette ein paar schöne Zesten abreiben und die oben als Deko draufgeben. Kokos-Chips sehen auch schön aus.
    Manchmal schichte ich das Mousse auch mit TK-Beeren (aufgetaut) in die Gläser.

    Viel Spaß beim Ausprobieren und vor allem beim Schlemmen !!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe es heute als Nachtisch zubereitet da ich noch...

    Verfasst von Kirsche1970 am 14. März 2017 - 10:44.

    Habe es heute als Nachtisch zubereitet da ich noch so viele Limetten über hatte. Alleine das ausschlecken aus dem Topf hat mich überzeugt! Sehr sehr lecker!😀👍 Danke für das Rezept!👌

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hab noch

    Verfasst von tapfere_schneiderin am 28. April 2016 - 10:21.

    Sehr lecker. Hab noch Schoko-Chilimousse dazu gemacht. Für mich die perfekte Kombination.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Limettenmousse! Sie

    Verfasst von kayenta am 24. Januar 2016 - 16:09.

    Lecker Limettenmousse! Sie zieht noch im Kühlschrank nach aber beim Kosten der im Topf zurück gebliebenen Reste konnte ich mich vom Geschmack überzeugen. Bin schon auf die Konsistenz aus dem Kühlschrank gespannt. Tolles Rezept dass man dem eigenen Vorratsschrank anpassen kann. Perfekt! Habe versehentlich alle Zutaten auf einmal in den Topf gepackt daher einfach den ersten Schritt Rührschritt weggelassen. Wurde trotzdem schön glatt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von diana77zimmermann am 26. Oktober 2015 - 20:36.

    sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,schnell

    Verfasst von miss ci am 4. Juli 2015 - 16:22.

    Super lecker,schnell zubereitet..und bei den Temperaturen genau das Richtige

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab's  bei einem Familienfest

    Verfasst von roswithal am 25. Mai 2015 - 21:04.

    Gab's  bei einem Familienfest und hat allen hervorragend geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nun habe ich auch die

    Verfasst von Elley02 am 7. März 2015 - 14:38.

    Nun habe ich auch die Limettenmousse ausprobiert. Habe allerdings reduzierten Joghurt, Cremefine pur (ohne Vanille) genommen und lediglich von einer Limette den Saft und gut die Schale einer halben Limette dazu getan. Ausserdem vom Zucker 40 g und siehe da, entstanden ist eine ganz wunderbare leichte softige Creme die ich mit den Gewürz Orangen http://www.rezeptwelt.de/desserts-rezepte/gew%C3%BCrz-orangen/28774 schichten kann. Jedes behält seine eigene Note und ist dabei ganz dezent.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Wir sind

    Verfasst von ephorelle am 21. Februar 2015 - 15:17.

    Super lecker. Wir sind begeistert. Ich hatte erst Bedenken wegen der 60 g Saft. Aber es passtvalles toll zusammen. Ist fest ins Repertoire aufgenommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!!

    Verfasst von Asya.u am 7. Februar 2015 - 00:35.

    Super!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja kannst auf jeden Fall

    Verfasst von Camperlilly am 6. September 2014 - 16:17.

    Ja kannst auf jeden Fall machen

    Grüssle

    Lilly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Möchte die Mousse zu einem

    Verfasst von Thermoline2011 am 6. September 2014 - 15:50.

    Möchte die Mousse zu einem Abschied mitbringen. Kann ich diese auch einen Abend vorher machen??

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt Supertoll, hatte

    Verfasst von Mamakröte am 21. November 2013 - 16:34.

    Schmeckt Supertoll, hatte kein Cremefine hab Sahne und Vanillezucker genommen. tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammerlecker!!! Muss ich

    Verfasst von thomsi am 5. November 2013 - 19:22.

    Hammerlecker!!!

    Muss ich immer wieder machen!!!

    Danke für das Rezept!!       Liebe Grüße von thomsi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell.....einfach....erfris

    Verfasst von Jabe am 12. April 2013 - 23:31.

    Schnell.....einfach....erfrischend.....lecker tmrc_emoticons.)

    Jedes gute Essen ist aphrodisierend.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker!! Alle waren

    Verfasst von Katinka Besenstiel am 5. September 2012 - 00:31.

    Superlecker!! Alle waren begeistert. Ich habe allerdings 300 g Joghurt und ca. 10 g Limettensaft und 10 g Zucker genommen. Die oberste Limettenschale habe ich ganz dünn mit einem scharfen Sparschäler abgeschält und dann mit dem Zucker 20 Sek.bei Stufe 10 zerkleinert. Danach habe ich dann den Saft zugefügt und erneut 20 Sek./ Stufe 10 eingestellt. Vielen Dank fürndas tolle Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Auch von mir 5 Sterne.

    Verfasst von JaMa am 11. Juli 2012 - 22:40.

     

    Auch von mir 5 Sterne. Super leckeres Dessert und schnell gemacht. Wird mit Sicherheit öfter gemacht.

    Vielen Dank     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker. Richtig

    Verfasst von lenyasch am 30. Juni 2012 - 18:09.

    Sehr, sehr lecker. Richtig erfrischendes Sommerdessert. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut von mir auch fünf

    Verfasst von hütchen am 24. Juni 2012 - 22:58.

    Sehr gut

    von mir auch fünf Sterne - der Geschmack war traumhaft, wir fanden es allerdings auch etwas zu fest, ich werde es doch lieber am selben Tag zubereiten. - direkt nach dem Umfüllen war es supersahnig  Dazu gab es frische Erdbeeren!

    Vielen Dank, das wird es öfter geben bei uns!

    hütchen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich noch 3 Limetten da,

    Verfasst von nettchen1 am 22. Juni 2012 - 13:46.

    Da ich noch 3 Limetten da, passte das Rezept wunderbar. Weil ich mit dem Zucker etwas sparsam war, fanden meine Kinder es etwas zu sauer, soll es trotzdem wieder machen. Mein Mann und ich sind aber voll begeistert!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • voll lecker auch mit nur 3,5

    Verfasst von Sasi1 am 31. März 2012 - 10:45.

    voll lecker auch mit nur 3,5 %igen Joghurt.  Grüsse Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm.... Lecker!!! Ich habe

    Verfasst von juku14 am 21. Februar 2012 - 14:57.

    Hmmm.... Lecker!!! Ich habe nur "normalen" Joghurt und Cremafine zum Schlagen genommen. Dafür aber ein Päckchen Vanillezucker. Das Ergebnis war trotzdem zum "Daniederknien"! Sehr gut, 5 Sterne leicht wert, danke für das tolle Rezept!

    Liebe Grüße,

    juku14

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Camperlilly, hat uns

    Verfasst von dickehenne am 18. Oktober 2011 - 19:18.

    Hallo Camperlilly,


    hat uns allen geschmeckt, habe aber das Rezept etwas verändert.


    80 g Rohrzucker anstatt normalen Zucker und zusätzlich 1 EL Pitu.


    Habe das Ganze etwa 20 Std. gekühlt, war dann auch sehr fest, werde das nächste mal vielleicht noch mehr Pitu nehmen oder die Joghurtmenge erhöhen dann aber noch etwas mehr Rohrzucker nehmen. Rohrzucker süßt ja nicht so stark wie normaler Zucker.


    Gruß dickehenne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe 3,5%igen Joghurt &

    Verfasst von anna1980 am 1. August 2011 - 13:37.

    Habe 3,5%igen Joghurt & "normales" Cremefine genommen. War wirklich sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von kajebandits am 9. Juli 2011 - 16:00.

    Sehr lecker und sehr erfrischend. Gerade an heißen Tagen ganz toll. Gibt es jetzt öfters mal. So schnell gemacht.

    LG von Katrin tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecherer Nachtisch

    Verfasst von Katrin71 am 25. Mai 2011 - 22:59.

    habe dieses Mousse neulich ausprobiert und alle haben es für sehr lecker befunden. Ich habe allerdings normalen bzw. 1,5 % Naturjoghurt genommen.

    LG Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker !!!

    Verfasst von wundertüte am 1. Mai 2011 - 15:44.

    ich habe den griechischen Joghourt genommen, allerdings nur Blattgelantiene. Aber mit  6 Blatt war das Ergebnis super. Ich hatte es "nur" 2 h im Kühlschrank. Es war jedoch beim Einfüllen in das Glas eher flüssig. Trotzdem ist es super fest geworden. Wirklich klasse. Vielen Dank für das tolle Sommerrezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von kekskrümmelchen am 8. April 2011 - 10:40.

    tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße Kekskrümmelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, dieser leckere

    Verfasst von kekskrümmelchen am 8. April 2011 - 10:39.

    Hallo, dieser leckere Nachtisch gehört schon zu den Top 10 bei uns im Büro. Wenn uns mal nach was Leckerem ist, kommt immer die Frage nach dem Limettenleckerlie. Wir haben es auch schon mit Vanillejoghurt von A..i gemacht, war auch sehr lecker. Dazu gibt es frische Erdbeersoße (500 gr Erdbeeren, 2 Vanillezucker und etwas Zitrone bei Stufe8 10 sek.). Jetzt kommt auch wieder Zitronenmelisse im Garten, dann sieht es noch besser aus. Habe einen Rest mal eingefroren, super gut. Ein ganz lecker Eis, wenn man es kurz aufschlägt und etwas Vanille Creme fine einrührt.  Einen sonnigen Tag Kekskrümmelchen

    Liebe Grüße Kekskrümmelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können