3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Maronen-Schoko-Creme


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Maronen-Schoko-Creme

  • 200 Gramm Schokolade, (Zartbitter)
  • 50 Gramm gegarte Maronen
  • 3 Eier
  • 40 Gramm Portwein, (oder Sherry)
  • 2 Msp. gemahlene Vanille, (oder Vanillearoma)
  • 40 Gramm Butter, weich, in Stücken
  • 200 Gramm Sahne
5

Zubereitung

  1. Mit einem Sparschäler von der Zartbitterschokolade 50 g Schokospäne abhobeln und beiseite stellen.
  2. Die Maronen und die restlichen 150 g Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben.
  3. Beides 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Eier, Portwein oder Sherry und Vanille hinzufügen.
  5. 5 Min./50°C/Stufe 3 verrühren.
  6. Den Thermomix weiter 1 Min./50°C/Stufe 3 rühren lassen und währenddessen die 40 g Butter durch die Deckelöffnung zugeben. Die Masse in eine Schüssel umfüllen und 5 Minuten abkühlen lassen.
  7. Die Sahne mit dem Handmixer steif schlagen und unter die Schokomasse heben.
  8. Die Creme in eine Servierschüssel umfüllen und im Kühlschrank einige Stunden fest werden lassen. Mit den Schokospänen bestreut servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt aus dem Buch "Weihnachten für die ganze Familie". Gegarte Maronen kann man vakuumverpackt in gut sortierten Supermärkten kaufen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Phillip,...

    Verfasst von sabri am 29. Oktober 2019 - 16:47.

    Hallo Phillip,

    das habe ich zwar noch nicht ausprobiert, aber warum sollte das nicht funktionieren? Ich denke schon, dass es klappt. Viel Spaß beim Testen und liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt sehr gut! Kann man statt Maronen auch...

    Verfasst von Phillip am 29. Oktober 2019 - 16:16.

    Klingt sehr gut! Kann man statt Maronen auch Nüsse oder Mandeln nehmen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können