3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mascarponecreme mit Himbeeren und Amarettini


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Mascarponecreme mit Himbeeren und Amarettini

  • 60 g Zucker
  • 1 Zitrone, Saftausgepresst, Schale dünn abgerieben
  • 250 g Mascarpone
  • 500 g Quark
  • 200 g Himbeeren, TK
  • 40 g Amarettini
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zucker und etwas abgeriebene Zitronenschale in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 10 pulverisieren.
  2. Mascarpone, Quark und 30g Zitronensaft zugeben, 15 Sek./Stufe 3.5 verrühren und in eine Schüssel umfüllen.
  3. Gefrorene Himbeeren und Amarettini zu der Creme geben, mit dem Spatel unterheben, mindestens 30 Minuten kalt stellen und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Geben Sie die Mascarponecreme vor dem Kaltstellen in kleine Dessertgläser und dekorieren Sie zusätzlich mit Himbeeren und zerbröselten Amarettini.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare