3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Melonen Eis mit Joghurt


Drucken:
4

Zutaten

Eis

  • 300 g gefrorene Wassermelonenwürfel
  • 60-80 g Zucker
  • 250 g Naturjoghurt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 60-80 g Zucker ( je nach süssvorliebe) 10 sec/st 10 zu puderzucker verarbeiten

    300 g gefrorene Wassermelonenwürfel  und

    250 g Naturjoghurt dazugeben und das ganze 15-20 sec auf st 10 verarbeiten.

    Danach in eine Schüssel füllen und für ca. 1,5 stunden in die Tiefkühltruhe stellen.

    Es schmeckt allerdings noch besser, wenn man eine Banane in Scheibem schneidet, mit einfriert und mit der melone zu Eis verarbeitet.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke, bei uns fehlt es in

    Verfasst von connie73 am 10. September 2014 - 09:59.

    Danke, bei uns fehlt es in der Melonenzeit keine drei Tage :0)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben das erste Mal

    Verfasst von clara sophie am 13. Juli 2014 - 18:45.

    Eben das erste Mal ausprobiert. Haben 6 Würfel gefrorene Banane dazugegeben und was soll ich sagen, wir waren alle restlos begeistert  tmrc_emoticons.) mmmmmmhhhhhh  tmrc_emoticons.) gleich abgespeichert, morgen nehmen wir den Rest Melone und 6 Würfel gefrorene Mango dazu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker! wobei mein Sohn

    Verfasst von kahebre am 10. Juni 2014 - 00:23.

    sehr lecker! wobei mein Sohn (2,5 Jahre) es zu kalt fand tmrc_emoticons.;-)

    für uns immer wieder mit Banane!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können