3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mousse au chocolat


Drucken:
4

Zutaten

Mousse au chocolat

Dessert

  • 150 Gramm Zartbitter-Schokolade
  • 50 Gramm Vollmilch-Schokolade
  • 8 Eiweiß
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 8 Eigelb
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Wenn sich alles aufgelöst hat, die Schokolade aus dem Wasserbad nehmen und abkühlen lassen. (natürlich geht auch 200 g Zartbitter-Schokolade und keine Vollmilch-Schokolade)
  2. Schmetterling einsetzen, Eiweiß in den fettfreien Mixtopf geben und 8 Minuten 30 Sekunden / Stufe 3,5 steif schlagen. Nach 4 Minuten 1 Esslöffel Zucker und die Prise Salz einstreuen.
  3. Zeitgleich die Eigelbe in einem hohen Gefäß auf höchster Stufe mit dem 3Mix schlagen. Nach 4 Minuten die 3 Esslöffel Zucker einstreuen und weiter schlagen. Nach weiteren 2 Minuten langsam die geschmolzene und abgekühlte Schokolade unterrühren.
  4. Jetzt muss nur noch der Eischnee langsam unter die Ei/Schokomasse gehoben werden. Das Dessert dann ca. 2 Stunden kaltstellen. (Wer es schokoladiger haben möchte, der hebt noch 100 g geriebene Vollmilchschokolade 6 Sec./Stufe tmrc_emoticons.8) unter.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare