3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nougat Crunch Pralinen


Drucken:
4

Zutaten

50 Stück

  • 100 g Sahne
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Vanilleschote, Mark ausgekratzt
  • 95 g dunkle Kuvertüre, 60% Kakao
  • 85 g Nuss Nougat dunkel
  • 60 g geröstete Haselnüsse aus dem Piemont
  • Vollmilch Kuvertüre ca. 40% Kakao zum Ausgießen der Pralinenformen, alternativ fertige Trüffelhohlkörper
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Die Pralinenformen mit temperierter Vollmilch Kuvertüre (30° Grad) dünn ausgießen und bei 12° Grad (alternativ im Kühlschrank) kühl stellen.

  2. Nougat Füllung
  3. Die Sahne, Meersalz und Vanillemark in den Mixtopf geben und auf Stufe 1 auf 85°C erwärmen.

  4. Die dunkle Schokolade zugeben und darin ohne weitere Temperaturzufuhr schmelzen (1 Minute auf Stufe 1). Nuss Nougat in Stücken zugeben, bis er ebenfalls vollständig aufgelöst ist und eine glänzende Creme entsteht (1 Minute auf Stufe 2). Die Haselnüsse hinzufügen und ca. 20 Sekunden auf Stufe 5 ohne Temperaturzufuhr vermengen, sodass kleine Haselnussstücke für einen Crunch Effekt bestehen bleiben.

     

  5. Die fertige Nougat Füllung anschließend in die ausgegossenen Pralinenformen, alternativ fertige Trüffelhohlkörper, abfüllen. Dann 5 Stunden bei 12° Grad (alternativ im Kühlschrank) kühl stellen.

  6. Abschließend die Pralinenformen mit Vollmilch Kuvertüre (30° Grad) schließen und nach einer weiteren kurzen Kühlphase von ca. 10 Minuten aus der Form nehmen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tipp aus der Thermomix Versuchsküche: Sie können die Vollmilch Kuvertüre auch bei 37 Grad im Thermomix schmelzen. Wenn Sie jedoch Wert auf einen schöneren Glanz im erkalteten Zustand legen, erhitzen Sie die Vollmilch Kuvertüre besser sanft im Topf bei 30 Grad.

Benötigtes Zubehör: Schokoladen-Thermometer, Pralinenform


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare